… und jeden morgen grüßt das Murmeltier

Mornin Glory Logo… und wieder einmal haben wir für euch etwas ganz besonderes getestet, nämlich den Service und die Produkte von Mornin Glory. Mornin Glory, aktuell auch in der TV Werbung, bietet Rasierer an. Ja genau, das Ding das einige von uns jeden Morgen wieder vergessen, wenn sie morgens in den Spiegel schauen, und diesen seltsamen Heckenpenner sehen. Nun man “vergisst” sich zu rasieren, und schon ist das leben gar nicht mehr so leicht. Mornin Glory zum Beispiel gibt an das man, wenn man rasiert ist vom Chef eher ne Gehaltserhöhung bekommt, statt schon wieder den Schlüssel für den Müllraum ;-) Einige dieser Witze werden als Werbegags genutzt, und sind natürlich durchaus amüsant. Trotzdem haben wir es uns nicht zu Aufgabe gemacht, euch mit seichten Sprüchen, und guten Witzen zu unterhalten, sondern die Produkte von Mornin Glory zu testen, und dafür habe ich etwas getan das ich sonst nicht Heckenpenner im Badmache, ich habe den Rasen gepflegt… ich habe mich mal ein paar Tage nicht rasiert, und dann ein Foto von vorher gemacht. Ihr seht, ich wirkte gestern morgen, als dieses Bild aufgenommen worden ist nicht wirklich glücklich, und ganz ehrlich gesagt meine Frau, war auch nicht im geringsten begeistert, aber was tue ich nicht alles für euch. Einmal ordentlich den Pelz pflegen, das passt perfekt zu meinem Waschbärbauch, aber ist auf Dauer keine Lösung. Es juckt zwischendurch schon im Gesicht, und die Matte muss nun endlich runter, meine Frau, und auch meine Kollegen, die auf der Nachtschicht meine Fresse ertragen mussten wird es sicherlich freuen. Also gesagt, getan, ich habe mir die lustige, kleine, dreieckige Verpackung unserer ersten Mornin Glory Lieferung, und packe mal aus was uns da geliefert worden ist. Vielleicht schaffen wir es ja mir dieses blöde Gesicht ein bisschen auszutreiben, und mich, und meine Frau ein wenig glücklicher zu machen!?

Mornin Glory Verpackung und ihr Inhalt

 

Nunja was mich da anlächelt sieht ja eigentlich nicht wirklich nach einem Rasierer aus, oder was meint ihr dazu? Die Seltsame Verpackung macht aber auch Neugierig, und die Zigarrenröhre ist vielleicht mal was ganz anderes. Zum transportieren nur leider nicht geeignet da die Klingen in den Pappverpackungen, umweltfreundlich und sicher verpackt sind. Das würde wohl nicht mehr so wirklich klappen, wenn man die Klingen auf den Griff steckt, aber die mobilität ist bei einem Rasierer wohl eher unwichtig, oder schleppt ihr euren Rasierer mit euch rum? Ich halte es persönlich aber schon einmal für Sinnvoll nicht immer diese Kunststoffhüllen für die Klingen zu nehmen. Pappe verrottet schneller, kann verbrannt werden und ist recylebar beziehungsweise vielleicht schon einmal recycled worden.

Mornin Glory ausgepackt

Wir haben uns für unseren Test den 5 Klingen Rasierer von Mornin Glory bestellt, mit insgesamt 4 Klingen, unsere erste Lieferung. Der Griff ist sowieso grundsätzlich Gratis, ihr zahlt bei Mornin Glory grundsätzlich nur die Klingen. Die lustige Verpackung mit der Zigarrenröhre ist natürlich mal Innovativ und sorgt für großes Interesse. Auch meine Frau hat nicht schlecht geschaut, als wir den Rasierer ausgepackt haben, aber genug davon, wir haben das Ding natürlich nicht nur bewundert, und ausgepackt, sondern natürlich auch benutzt. Die verdammte Matte musste ja nun wirklich langsam runter. Also auspacken, einseifen, und los gehts….. moment, Mist! Erst Klinge draufstecken…

CMornin Glory Klingen

Um mal einmal die Rahmenbedingungen zu klären, ich benutze den Mornin Glory 5 Klingenrasierer, dazu ein Rasiergel vom Discounter, so wie immer, und rasiere eine recht gute Matte aus meinem Gesicht. Zur abschließenden Pflege nutze ich ein After Shave Balsam einer Marke die mir sowieso keiner zutrauen würde ;-) Kenner wissen welche. Also kurzum, beginnen wir mit der Rasur.

Das Rasiervergnügen stellt sich relativ schnell ein. Ex ziept zwar zwischendurch ein bisschen, was wohl aber an meiner extremen Matte liegt. Ich habe sehr starke, und feste Barthaare, da ist das schon normal, das kenne ich von großen und kleinen Marken gleichermaßen, ich habe halt verdammt widerborstige Haare. Trotz allem müssen die aus meinem Gesicht verschwinden, und das tun sie auch wirklich. Eine sehr angenehme Rasur stellt sich ein, und die Haut fühlt sich sofort glatt und geschmeidig an. das hätte ich jetzt so nicht erwartet. Das ganze fühlt sich sehr gut an. Die Rasur lief Problemfrei, und ich habe sie als sehr angenehm empfunden. Leider musste ich bereits nach der Rasur feststellen das nicht alle Haare komplett entfernt worden sind, so das eine zweite Rasur notwendig geworden ist. Ob es nun daran gelegen hat, das ich mich von der sanften Rasur habe täuschen lassen, oder daran das die Klingen nicht alles erwischt haben, ist natürlich irgendwo eine Glaubensfrage und zusätzlich eine Erfahrungssache. An genau diesen Stellen habe ich öfters Probleme mit übriggebliebenen Haaren im Gesicht.

CAM00240

Unser Fazit ist relativ schnell gefasst. Mornin glory bietet einen automatischen Versandservice für Klingen an, sozusagen eine Klingen Flatrate. Man bekommt für 9 Euro im Monat 4 Klingen nach Hause geschickt. Den Griff gibt es wie gesagt ohne weitere Kosten. Man kann natürlich auch selbst entscheiden wie das Abo laufen soll, und vor allem wie lange es laufen soll. Ihr könnt euer Klingenabo natürlich jederzeit kündigen, erweitern, oder verkleinern. Handschellen gehören ins Schlafzimmer sagt Mornin Glory, und da bin ich mit der Firma ausnahmsweise absolut einer Meinung. Einen Zwang gibt es nicht, und ihr könnt jederzeit aufhören mit der Lieferung. Das ist vorbildlich, und wir sind mit unserer ersten Lieferung vollends zufrieden. Mornin Glory können wir ohne Probleme empfehlen, schaut am besten gleich mal rein!

%d Bloggern gefällt das: