PS3 auf 1 TB aufrüsten, so gehts ohne Hitze, und Probleme

PS3VersionsAuch wenn die PS4 mittlerweile in den Startlöchern steht ist die Playstation 3 immer noch aktuell, und beliebt, nicht zuletzt wegen dem mittlerweile sehr günstigen Preis. Wer jetzt aber zuschlagen will, der kommt schnell ans Ende des guten Willens, denn aktuell am günstigsten ist die 12 GB Version der PS3 Super Slim. Hier, und auch bei älteren Konsolengenerationen kommt es sehr schnell zu einem Speicherplatzmangel. Ich selbst habe zwar aufgerüstet, gerate aber trotzdem gerade ans Ende meiner Kapazität. Ich bin jetzt seit mehr als einem Jahr Mitglied bei Playstation Plus, und bekomme deshalb natürlich jeden Monat neue Spiele als Download angeboten. Die lade ich natürlich auch alle brav herunter, und bin damit ans Ende meiner 500 GB gekommen, aufrüsten ist also gerade mal wieder angesagt.

Nun habe ich natürlich mit dem Sony Playstation Service telefoniert, da ich eigentlich vor hatte eine große Festplatte mit weit mehr als 500 GB einzubauen, bzw. Anzuschließen, deshalb musste ich ja erst einmal wissen welche Festplattengröße die PS3 wirklich verträgt. Man sagte mir dann das 500 GB eigentlich das Maximum wären, man aber bis 750 GB Garantie geben würde. So 250 GB mehr, das war mir deutlich zu wenig. Mit dem Hinweis das bei einer größeren Platte, wegen der höheren Hitzeentwicklung keine Garantie mehr gewährt würde, wies man mich darauf hin das im Dateisystem das Problem bei etwas mehr als einem Terrabyte, ab etwa 1200 GB besteht, das die PS3 die Platte nicht mehr verkraftet, das hat was mit der Sektorgröße der Festplatte zu tun, wie ich in erfahrung bringen konnte, die Playstation verkraftet es nicht wenn zugunsten der höheren Kapazität die physikalisch begrenzte Sektorenzahl, mit der Größe aufgebläht wird. Während der PC damit klar kommt, schafft die PS3 das nicht.

PS4_10Ich entschied mich also eine 1 TB Platte einzubauen, was ja laut Sony bereits Hitzeprobleme geben sollte. Natürlich bin ich bei einer langsameren Platte mit 5400 Umdrehungen geblieben, und habe da garkeine Experimente gewagt. Entschieden habe ich mich für eine Toshiba Festplatte mit Advanced Format und Silent Seek Technologie (Bezeichnungen von Toshiba), Fakt ist das meine PS3 gerade dabei ist die gut 600 GB herunterzuladen, die im PS Plus bisher angefallen sind, und deshalb seit 5 Tagen an einem Stück durch am laufen ist. Nun war es ja auch schon recht heiß in der Zwischenzeit, aber sowohl Platte als auch PS3 laufen einwandfrei weiter, von einer Hitzeentwicklung ist nichts zu bemerken die Konsole ist auf normaler Betriebstemperatur, und übersteigt diese nicht. Die Stelle an der ich die neue HDD verbaut habe ist ebenfalls auf Zimmertemperatur. Aus diesem Grund möchte ich euch diese Platte empfehlen.

toshiba-25-zoll-sata-ii-hdd

Die perfekte 1 TB Festplatte für die PS3

Der Umbau der PS3, egal welche Version ist mittlerweile gar nicht mehr soooo einfach.

Ihr benötigt einen USB Stick, passende habe ich euch schon rausgesucht, siehe oben. Auf diesem müsst ihr einen Ordner mit dem Namen “PS3″ anlegen, in diesem Ordner einen weiteren mit dem Namen “Update”, und da rein kopiert ihr die aktuelle Firmwareversion, die ihr direkt vom Sonyserver herunterladen könnt. Habt ihr das getan könnt ihr unter der Playstation eine kleine Schraube freilegen, und damit die Abdeckung der Festplatte öffnen, und die Festplatte lösen. Nun schraubt ihr die alte Platte aus dem Schlitten, und baut die neue ein. Das ganze wieder zusammenbauen, und den USB Stick anschließen. Jetzt die PS3 einschalten, und die Festplatte nach der fehlermeldung formatieren. Anschließend macht die Konsole automatisch ein Update, und ihr könnt die Platte nutzen. Eine 1 TB Platte gibt euch immerhin 931 GB Speicherkapazität, das sollte erstmal reichen.

Der Einbau einer 1,5 TB Platte wird nicht empfohlen, da ihr nur sehr sehr wenige Festplatten finden werdet die wirklich noch in der PS3 funktionieren. Mit 1 TB Speicher kommt ihr auf locker 100 Spiele, und jede Menge Donwloadcontent, die ihr direkt auf der Platte haben könnt. Zusätzlich kommt natürlich noch der Datenstrom von den Spielen, die ihr von Bluray installiert, die brauchen ja auch noch Speicherkapazität, da dürften auch locker nochmal 100 Installationen drin sein. Ihr seht also ihr seid ausreichend gerüstet.

Warum ich jetzt nochmal darüber schreibe!?

Die Playstation 4 kommt natürlich noch in diesem Jahr, und das bereits in kürze, aber die Ps3 ist einfach günstiger, und wirklich viel mehr wird die PS4, ohne einen entsprechenden Ultra-HD Fernseher auch kaum leisten können. Die Unterschiede zwischen PS3 und PS4 spielen dürften marginal sein. Aber warten wir es ab, wir sind natürlich ganz vorne mit dabei, wenn es heißt: Die PS4 ist da! Angekommen und Ausgepackt! Bei uns lest ihr die ersten Tests, und bekommt die ersten Bilder. Freut euch jetzt schon drauf, ich hoffe ich habe dann frei, ansonsten werde ich versuchen müssen Urlaub zu nehmen.

In diesem Sinne…

euer Frank

3 Kommentare zu PS3 auf 1 TB aufrüsten, so gehts ohne Hitze, und Probleme

  1. Ich hoffe das der Einbau Klappen wird!
    Habe mir sofort die von dir Empfohlene Platte bestellt.
    Danke für die Anleitung und Tips :)
    Endlich Ende mit der Speichernot :O

    • HI solltest du Probleme beim Einbau, oder mit dem Update haben, kannst du mich auch gerne Anrufen, ich helfe dir dann auch gerne am Telefon weiter. Solltest du aus der Nähe kommen kannst du auch gerne vorbeikommen wenn du Schwierigkeiten hast. Bei mir läuft die Kiste seit letzter Woche Samstag an einem Stück durch, das schöne, die Platte ist lautlos…
      Wenn du meine Nummer brauchst, schreib einfach eine Mail an frank1979handy(at)googlemail(Punkt)com, dann schicke ich dir die Nummer…

      Gruß Frank

  2. prima… vielen lieben dank für die anleitung. werde ich am wochenende mal testen wenn die platte kommt.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: