Warning: include_once(/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10

Warning: include_once(): Failed opening '/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10
Neu im Low Budget Regal – Need for Speed Hot Pursuit | Frankies Testwelt

Neu im Low Budget Regal – Need for Speed Hot Pursuit

Hallo zusammen,

wieder einmal darf ich euch etwas tolles mitteilen. Nachdem wir Need for Speed Shift 2 Unleashed gerade im Playstation Plus Abo bekommen haben, das sich jeder von euch noch abholen kann, gibt es seit einigen Tagen Need for Speed Hot Pursuit in der Softwarepyramide. Für gerade einmal schlappe 20 Euro bekommt ihr den Hammertitel im Laden. Aber nicht nur im Laden ist NFS Hot Pursuit, in der Neuauflage erhältlich, sondern auch im Internet unheimlich günstig geworden. an dieser Stelle darf ich gleich sagen das wir hier wieder einmal über einen EA-Games Titel reden, und damit selbstverständlich einen Onlinecode haben müssen, um alle funktionen des Spieles nutzen zu können. Klar könnt ihr es auch wieder gebraucht kaufen, aber dann verpasst ihr einen großen Teil des Spielspasses. Also einmal neu kaufen ist angesagt, es kostet ja fast nichts mehr. In der Serie der billigsten PS3 Spiele ist Need for Speed Hot Pursuit mittlerweile so billig geworden das es das Prädikat besonders wertvoll verdient. Hier eine kurze Übersicht über das Spiel, damit ihr genau wisst, womit ihr es zu tun habt…

Der Trailer verspricht viel, und das kann das Spiel auch halten, immerhin reden wir von einem Titel der bereits vor einigen Jahren auf PS2 und Gamecube funktioniert hat. Das Spiel ist genial, und das war es auch damals schon. Die Fahrphysik wurde mächtig aufpoliert, und ist jetzt deutlich genauer als damals. Die Grafik ist natürlich ebenfalls komplett neu, genauso wie eigentlich das komplette Spiel, das natürlich vom Prinzip her immer noch genau das gleiche ist wie vor vielen Jahren.

Bereits kurz nach dem Start werdet ihr die ersten heißen kisten freischalten. Das Arsenal an neuen Rennwagen, Muscle Cars und mehr steigt ständig an, und ihr werdet mit Sicherheit nicht so schnell die Lust an diesem Spiel verlieren. Der Spielablauf ist deutlich rasanter geworden, als im Vorgänger, was wohl auch an den verbesserten Systemen von heute liegen mag. Ihr habt die Wahl zwischen 2 verschiedenen Fahrmodi, entweder als Cop, oder als Street Racer. Als Cop ist es eure Aufgabe genau das zu verhindern, was ihr als Streetracer vor habt, ein Rennen. Gewinnt ihr bekommt ihr Erfahrungspunkte in Form von Kopfgeld, und steigt immer weiter auf in der Rangliste.

Diese Rangliste enthält insgesamt 20 Level, jeweils als Racer, oder als Cop, je nachdem was ihr gerade fahrt. Als Cop versucht ihr mit allen Möglichkeiten die Racer auszuschalten, und könnt dabei Straßensperren anfordern, Nagelbänder abwerfen, Hubschrauberunterstützung anfordern, oder mit einem EMP Puls andere Fahrzeuge ausschalten. Die gleichen Sachen stehen euch auch als Streetracer zur verfügung, na gut, Heliunterstützung gibts für die Racer nicht, aber das wird durch eine andere „Waffe“ oder Maßnahme ersetzt. In verschiedenen Rennmodi tretet ihr entweder gegen eure Freunde, Online oder im Singleplayer Modus an, um zu beweisen wer der beste Fahrer ist. Das ganze bringt mehr Spaß als die meisten anderen Rennspiele, das mag sein, weil es ein neuaufgelegter Klassiker ist, zum anderen weil man endlich mal wieder eine heiße Verfolgungsjagd gegen die Polizei fahren kann, oder einfach mal wieder für ein paar Punkte den ein oder anderern Streetracer von der Straße fegen…

Fazit

Uns erwartet nichts neues. NFS Hot Pursuit ist ein aufgebügelter Klassiker, der allerdings verdammt gut geworden ist. Die Grafik ist dank der Dice Engine absolut genial geworden. Die Geschwindigkeit des Spieles ist atemberaubend, genauso wie bei NFS The Run, und die Spiele wirken sehr ähnlich was die Steuerung und das Handling angeht. Also wenn ich euch dieses Game nicht ans Herz legen kann, wer dann….

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.