Warning: include_once(/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10

Warning: include_once(): Failed opening '/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10
Shoptest – Posterlounge – Poster von Posterlounge.de | Frankies Testwelt

Shoptest – Posterlounge – Poster von Posterlounge.de

Halli Hallo,
kommen wir heute mal wieder zu einem Produkttest bzw. Shoptest. Vor einiger Zeit hatte ich einen Gutschein von Posterlounge erhalten, um deren Shop zu testen. Nun viel dabei gedacht habe ich mir eigentlich nicht, aber was mich dann erwartet hat war doch schon etwas interessanter…

Ich persönlich hatte erstmal mit einem Service gerechnet bei dem man sich seine eigenen Poster erstellen lassen kann, und war ein wenig enttäuscht, als es diese Option erstmal nicht gab. Dennoch habe ich mich intensiv mit der Seite beschäftigt, und bin auf verdammt viele interessante Poster gestoßen. Die Auswahl fiel mir im nachhinein sehr schwer, da ich mich kaum entscheiden konnte was ich nun nehmen sollte. Letztlich habe ich mich dazu entschieden ein Geschenk zu kaufen, und das Poster zu verschenken, denn für mich selbst waren einfach viel zu viele Poster dabei, die mich interessiert hätten. Posterlounge bietet neben klassischen Kunstdrucken auch eine ganze Menge an Gamespostern, zu günstigen Preisen. Damit hätte ich mein halbes Büro tapezieren können.

OK ich muss zugeben, die Fotos sind mir aufgrund der größe des Posters, und der notwendigkeit der beschleunigten dokumentation nicht gut gelungen, dafür schonmal sorry Leute. Zum verschenken sollte es dann ein Zebraposter sein, das ein sehr eigenes Design inne hatte. Mir persönlich hätte es nicht gefallen, aber die beschenkte hat sich auf jeden Fall gefreut wie eine Schneekönigin. Der Versand war leider nicht der schnellste, was aber wohl unabdingbar in der Weihnachtszeit ist. Gerade jetzt darf man Versandgeschwindigkeit und Lieferzeit nicht wirklich so ernst nehmen. Konzentrieren wir uns lieber auf das Angebot, die Versandverpackung und die Qualität. Zu den Zahlungsoptionen bei Posterlo9unge kann ich ganz klar sagen, das sie umfangreich sind. Die wichtigsten Zahlarten werden geboten, so kann man die Poster auf Rechnung kaufen (Bonität vorausgesetzt), per Paypal, Überweisung, Kreditkarte oder Nachnahme bezahlen, was so ziemlich für jeden möglich sein sollte. Die Versandverpackung bestand im Test aus einer stabilen Papprolle, in der das Poster fein säuberlich, mit Schutzpapier eingerollt war. Ddie Verpackung brauche ich also nicht beanstanden, hier geht man perfekt vor.

Leider muss ich allerdings zugeben, das die Verpackung nicht ganz zu 100% perfekt war, denn niemand erzählt einem, das man die Klammern, mit denen die Verpackung verschlossen ist am besten komplett entfernen muss, bevor man das Poster herauszieht, denn so gut ist die Schutzverpackung nicht, um Kratzer zu vermeidden. Im linken Bild seht ihr einen etwas gröberen Kratzer, der wahrscheinlich beim herausnehmen aus der Verpackung passiert ist.Glücklicherweise fällt er bei diesem Bild kaum auf, so konnte ich das ganze trotz allem noch verschenken, ärgerlich ist das aber schon. Wenn man sich auf sein Bild freut, und versucht möglichst schnell das Poster auszupacken hat man es schnell beschädigt, das ist leider nicht so ideal, aber wie gesagt, wahrscheinlich selber schuld. Verschenkt man das Poster als Weihnachtsgeschenk, oder zum Geburtstag sollte man auf jeden Fall die Klammern komplett entfernen, und die Posterverpackung mit Tesafilm zukleben, as ist auf jeden Fall besser.

Dennoch muss ich sagen, das ich vor allem von der großen Auswahl an Postern begeistert war. Gerne hätte ich noch einen ganzen haufen Poster mehr bestellt, zumal die Preise auch vollkommen in Ordnung sind, und nicht so krank wie teilweise im Supermarkt, wo man für kleine Standardposter, ihr kennt diese Aufsteller sicherlich alle, locker seine 15 Euro dalassen muss.

In diesem Sinne darf ich euch Posterlounge.de wärmstens ans Herz legen,
wenns mal ein etwas anderes Geschenk sein soll…

in diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.