Sauberes Wasser – Das Experimentierset von 4M

sauberes-wasser

Vor kurzem erreichte uns mal wieder ein tolles Spiel von HCM Kinzel. Naja Spiel ist eigentlich nicht ganz richtig. Dieses mal geht es eigentlich um ein Experimentierset, das unter dem Label KidzLabs vertrieben wird. Es geht wie der Name schon sagt um sauberes Wasser, ein Thema das uns eigentlich alle angehen sollte. Natürlich darf ich sagen das ich mit dem Thema als ausgebildeter Chemiefacharbeiter und Hobbyaquarianer natürlich bestens vertraut bin. Gerade was Filtertechnik und Wasserreinigung angeht bin ich selbstverständlich bestens informiert. Ich habe aber gleichermaßen schon einige Male feststellen dürfen das ich damit eigentlich ziemlich alleine dastehe, denn das Thema ist nicht wirklich verbreitet. Das ist eigentlich ziemlich schade, denn es gibt eine Menge Länder auf diesem Planeten in denen sauberes Wasser nicht zu den Selbstverständlichkeiten gehört. Natürlich ist dieses Experimentierset nur zur Verdeutlichung, und Erklärung, der einzelnen Prozesse gedacht, nicht zum wirklichen Wasser reinigen, denn eine komplette Reinigung kann natürlich über ein so kleines Set nicht funktionieren, dazu müsste man einen aktiven biologischen Filter einsetzen, oder das Wasser durch Filtration und Pasteurisiereung gleichzeitig laufen lassen, aber genug davon, begeben wir uns zu unserem Test…

sauberer-wasser-jungeb

Die Firma 4M stellt Experimentiersets her. Unter anderem gibt es die Serien Green Science und Green Creativity. Sauberes Wasser stammt aus der Green Science Serie. Die Experimentiersets aus der Green Science Serie sind besonders darauf ausgelegt das man direkt damit anfangen kann, und das sie Kinder fördern. Bei Kindern kommen oft Fragen auf, die nur schwer zu beantworten sind, zumindest ist es oft schwer das ganze so zu beantworten, das Kinder es auch verstehen. Auf die Frage: „Was passiert mit dem Wasser, das in den Gulli fließt?“ gibt es jetzt eine klare Antwort. Das Experimentierset Sauberes Wasser von 4M erklärt die 3 wichtigsten Verfahren bei der Trinkwasseraufbereitung, und Abwasserreinigung die es gibt. Das sind zum einen die Destillation, zum anderen die Filtration und natürlich die Pasteurisierung. Natürlich ist das ganze Kindgerecht aufgemacht, und vor allem in so kleinem Maßstab gehalten das es für Kinder ab 8 Jahre durchaus durchführbar ist. Hier sollten Eltern natürlich immer mit dabei sein, oder vielleicht der Forscheropa, oder eine andere Aufsichtsperson, die das ganze beaufsichtigt, denn das Wasser sollte zum Schluss nicht wirklich getrunken werden. Die Prinzipien der professionellen Reinigung werden zwar erklärt, und es erfolgt auch eine Wasserreinigung, aber in dem kleinen Maßstab eignet sich das ganze natürlich nicht für die effektive Trinkwasseraufbereitung, lediglich für eine einfache Reinigung. Außerdem sind auch Komponenten enthalten, wie zum Beispiel die Aktivkohle, die ihre Wirkung über kurz oder lang verlieren. Ist Aktivkohle einmal am ende der Kapazität angelangt gibt es keine Reinigung mehr, sondern die Kohle gibt die aufgenommenen Schadstoffe wieder ab. Hier ist also Aufsicht angesagt.

WF_FLDas Set selbst enthält eine kleine Filtrationskolonne, mitsamt den benötigten Filtermaterialien, einen schwarzen Becher, und natürlich auch den Faltreflektor um die Pasteurisierung durchführen zu können. Ebenfalls enthalen (links im Bild) ein kleiner Tauwasserabscheider, der die Destillation erklären soll. Alleine sind die ganzen Sachen natürlich nicht sonderlich interessant, es fehlt die Anleitung, die übrigens auch die Eltern mal gelesen haben sollten, bevor sie den Kindern erklären wollen, was hier alles passiert. Wir haben uns das ganze angeschaut, und ausprobiert, und sind zu dem Schluss gekommen, das die erklärten Verfahren, in diesem Umfang nicht sehr effektiv sind, aber eine Basis bieten um Kindern alles zu erklären, und vor allem zu veranschaulichen. Die Erklärungen sind super gemacht, und es befindet sich in der Anleitung sogar ein kleiner Abschnitt der erklären kann was man falsch macht, falls einmal etwas nicht sofort funktioniert. Die ganzen Einsatzstoffe sind natürlich in jeder Apotheke zu bekommen, so das es nicht notwendig ist beim aufbrauchen der letzten Packung (3 Fülungen enthalten) gleich das ganze Set neu zu kaufen, obwohl das wahrscheinlich günstiger sein dürfte als in der Apotheke neue Aktivkohle zu kaufen…

Von uns erhält dieses Set auf jeden Fall die Note sehr gut! Interessante experimente, gute Aufmachung, ausführliche Anleitung, Fehleranalyse und das ganze nicht nur interessant für Kinder, sondern die kleinen lernen auch noch etwas dabei. Das ist löblich, und auf jeden Fall ein tolles Geschenk für die nahende Weihnachtszeit. Der günstige Preis von derzeit 9,98,- bei Amazon macht das ganze nochmal interessanter. Wir haben euch natürlich die passenden Links bei Amazon gleich rausgesucht, und andere interessante Experimentiersets aus der Reihe gleich mit dazu gepackt. Von uns gibts auf jeden Fall das Prädikat besonders wertvoll, da es ein sinnvolles Experimentierset ist, Kinder fördert, und zu einem besseren Wissen, und Umweltbewusstsein beitragen kann!