… kennste noch?

Hey Leute,

4047_226xf_01

© Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH

ich bin vor kurzem mal wieder auf den Grünen Punkt aufmerksam geworden. Kennt ihr den überhaupt noch? Dieses kleine Ding, auf den meisten Verpackungen heutzutage? Wisst ihr noch was dahintersteckt? Dann schaut doch mal in dieses Video, das auf eine lustige Art und Weise das Symbol des Dualen Systems versucht wieder ins Gespräch zu bringen. Es gibt sogar einen eigenen Blog für den Grünen Punkt, also eine Art Recycling Blog, sozusagen einen grünen Blog wenn ihr wollt.
Während jede Woche die Müllentsorgungsunternehmen die gelben Tonnen, Container und teilweise noch Säcke, abholen, machen wir uns doch eigentlich gar keine Gedanken mehr was überhaupt dahinter steckt. Müll hat viele Gesichter, so titelt das lustige Video auf Youtube. Dabei ist es eigentlich eine komplett ernste Sache, denn Recycling, oder besser gesagt die Wiederverwertung unseres Mülls sollte uns alle angehen. Der grüne Punkt war eigentlich nur der Vorreiter der größten Recylingbewegung überhaupt. Mittlerweile ist das ganze eigentlich total selbstverständlich geworden, aber was passiert eigentlich mit dem ganzen Müll. Ich habe mich da mal wieder ein bisschen schlau gemacht, um euch ein bisschen auf den neuesten Stand zu bringen. Ich meine im Endeffekt kann es euch egal sein wie das ganze funktioniert, solange es funktioniert, aber vielleicht interessiert euch ja mal, wofür ihr das ganze Zeug überhaupt sortiert, sammelt, und so entsorgt, wie ihr es entsorgt. Ich finde es persönlich schrecklich wenn man alles einfach als gegeben hinnimmt, ohne zu wissen warum man es tut, deshalb hier nochmal ein ein kleines Erklärungsvideo, übrigens offizielles Material vom grünen Punkt, hier erklärt Hannes Jaenicke worum es hier eigentlich geht…

Hey Leute, der grüne Punkt ist eigentlich eine gute Erfindung, und der ist sogar komplett aktiv, und ein wichtiger Bestandteil unseres täglichen Lebens. Es gibt ihn sogar in social Media Kanälen. Der grüne Punkt bei Facebook, ich meine ist das wirklich etwas das wir jeden Tag übersehen?

4052_231xf_01

© Der Grüne Punkt – Duales System Deutschland GmbH

Habt ihr denn überhaupt mal gesehen was alles dahinter steckt? Euch Gedanken darüber gemacht was wir tun müssen, um unserem Planeten zu helfen unsere eigenen Fehler wieder zu bereinigen. Was haltet ihr von dem lustigen Werbevideo, das ihr oben im Artikel findet? Ist der grüne Punkt für euch selbstverständlich, oder nehmt ihr dieses System wirklich bewusst wahr? Ich will ja jetzt keine Werbung für den grünen Punkt machen, aber vielleicht ein wenig das bewusstsein dafür stärken was wir täglich tun, wo unser Müll täglich hin geht, und was das ganze eigentlich ist. Schaut doch einfach mal rein ist das lustige Video, und wenn ihr euch jetzt auch mal dabei erwischt habt das ihr eigentlich gar nicht mehr über den grünen Punkt nachdenkt, und ihn vollkommen vergessen habt, dann teilt dieses Video mit den Buttons unter diesem Artikel, damit auch eure Freunde und bekannte mal wieder darüber nachdenken…

In diesem Sinne…

euer Frank

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

6 Kommentare zu … kennste noch?

  1. Danke für das witzige Video! Mülltrennung ist Pflicht! :)
    Auch wenn man es manchmal vergisst, man sollte immer versuchen, den Müll zu trennen, man bewirkt immer viel damit, auch wenn man es nicht denkt!

  2. Wirklich witziges Video! Ansich trennen wir auch immer sehr gewissenhaft. Beim Auszug meiner Tochter hat sie aber die eine oder andere Sache entsorgt, die da zwar folienartig wirkte, aber keinen grünen Punkt hatte. Und nach all den Jahren der gewissenhaften Trennung bekommen wir bei diesem einzigen Mal so einen tollen Aufkleber quer über die ganze Tonne, dass die Tonne Stoffe enthält die dort nicht rein gehören und deshalb die Tonne nicht abgeholt wurde… :(
    Reste von diesem Aufkleber hab ich bis heute nicht mehr abgekriegt…

  3. Oh ja der Aufkleber hat bestimmte Klebestoffe die quasi von der Tonne absorbiert werden. Wir haben das Probelm, dass die Tonne von eingen Geschäften nächtlings befüllt wird. Da freut man sich über so einen Aufkleber und der Brandmarkung. :-(

    das Video ist witzig

  4. Das Video bringt es eigentlich auf den Punkt. Was mir jedoch fehlt, ist die ganz klare Botschaft, dass man Müll besser trennen muss. Ich selbst versuche mich stets dran zu halten, weiß aber, dass es vielen egal ist, schade!

  5. Sehr schönes Video doch leider vergessen es immer wieder Leute ihren Müll richtig zu trennen und denken sich, dass es eh nichts passiert. Doch was sie damit verursachen, darüber denken Leute nicht nach. Werde das Video direkt mal teilen :)

  6. Super Artikel! mülltrennung ist sehr wichtig
    grüße felix

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: