Gesund bleiben mit Sportbandagen und Tapes

Hallo zusammen,

Sportprotection24-Logoheute muss ich euch eine Webseite vorstellen, die vielleicht jeder einmal gebrauchen kann. Hier geht es um Bandagen, Orthesen und Tapes. Dein erster Gedanke wird sein – wozu brauche ich Bandagen und was sind eigentlich Tapes? Der Gebrauch einer Bandage kann schneller geschehen, als dir lieb ist. Machst du gerne Sport, zum Beispiel Tennis spielen, Laufen, Fußball oder sogar Handball? Dann wirst du wahrscheinlich wissen, dass es sehr schnell zu einer Überbelastung kommen kann. Besonders wenn du nach einer längeren Pause wieder voll deinem Sport nachgehst. Oder du trainierst für einen Wettkampf und belastest deine Gelenke über das Normale hinaus. Es kann aber auch sein, dass dein Beruf für eine Sehnenscheidenentzündung sorgt oder du knickst einfach beim Spaziergang mit dem Fuß um.

 

Für jede Körperregion die passenden Bandagen

Wenn du auf die Webseite www.sportprotection24.de klickst, dann findest du für alle Gelenke und Körperregionen hochwertige Bandagen, die deine Heilung sehr effektiv unterstützen. Sinn und Zweck ist immer die Stabilisation des jeweiligen Gelenkes. Wenn du mit dem Fuß umgeknickt bist, dann bieten dir Sprunggelenks- oder Knöchelbandagen wie diese hier den nötigen Halt. Die Auf- und Abwärtsbewegungen sind mit diesen Bandagen noch möglich, verhindern jedoch ein schmerzhaftes Einwärtsdrehen. Eine Wadenbandage bietet dir einen guten Schutz vor erneuten Zerrungen. Sie trägst du auch nach Verletzungen. Die Bandage wirkt komprimierend auf die Muskulatur und fördert zudem die Durchblutung. Auch für dein Kniegelenk gibt es viele verschiedene Orthesen und Bandagen, die durch Stabilisation deine Schmerzen lindern und zudem den Heilungsprozess durch die ausgereifte Gewebe-Technik beschleunigen. Wie schnell ist ein Oberschenkelmuskel gezerrt und auch hier helfen dir die Bandagen. Hochwertiges Neoprengewebe wärmt die Muskeln und schützt zudem vor erneuten Zerrungen. Natürlich ist dieses High Tech Gewebe absolut hautsympathisch und atmungsaktiv. Dies gilt selbstverständlich für alle Produkte, die du auf dieser Webseite kaufen kannst. Über Rückenschmerzen klagt schon fast jeder dritte Bundesbürger, eine unserer modernen Zivilisationskrankheiten. Mit einem hautfreundlichen Gewebestrick stabilisierst du deinen Rücken und linderst deine Schmerzen. Genauso findest du auf sportprotection24.de Bandagen für die Schulter, das Handgelenk und den Ellenbogen. In bestimmten Sportarten solltest du deine Gelenke schützen, um Verletzungen vorzubeugen, auch das findest du hier.

 

400804-LP-Support-670-maxtaping-tape-sh-2Kinesiotapes – moderne Schmerzbekämpfung

Gewiss hast du schon im Fernsehen etliche Spitzensportler gesehen, auf deren Körper bunte Streifen zu sehen waren. Dies sollte keine modische Neuerscheinung sein, sondern hat den Hintergrund der Schmerzbekämpfung und Heilung. Auf sportprotection findest du viele verschiedene Tapes, wobei die Kinesiotapes den Vorteil haben, dass sie wasserfest sind. Du kannst sie also auch beim Schwimmen tragen. Die Tapes bestehen aus einem extrem dehnfähigen und hochwertigen Baumwollgewebe. Mit Bewegung wird durch die Tapes deine Haut sozusagen geliftet und dadurch die Durchblutung gefördert, sowie die Zirkulation der Lymphflüssigkeit. Somit helfen die Tapes bei Ödemen, sowie bei Schmerzen in den Gelenken und in der Muskulatur.

5 Kommentare zu Gesund bleiben mit Sportbandagen und Tapes

  1. Hallo Frankie,

    ich habe mir momentan auch zwei meiner Zehen getaped. Insbesondere an diesen macht man ja medizinisch gesehen nicht viel, sodass oftmals “nur” das Tape bleibt. Muss aber sagen, dass sich das ganz gut macht. Auch auf dem Laufband und beim Fußball habe ich bislang keine größeren Probleme. Sicher sind Schmerzen da, aber durch das Tape wird der ganze “Spaß” wenigstens etwas gestützt.

  2. Kinesiotapes sind wirklich wahre Wunder. Ich hatte letztes Jahr massive Probleme mit den Sehnen im Fußgelenk und konnte rechts übnerhaupt nicht auftreten. Die Ärzte dachten erst, es sei ein Fersensporn, aber das war es zum Glück nicht. Dafür hatten sie ein großes Fragezeichen über dem Kopf, weil sie nicht erkennen konnten, wo das Problem liegt. Erst als ich Kinesiotapes bekam und zum Physiotherapeuten ging, wurde es nach und nach besser. Die Tapes haben das bein wirklich so gut stabilisiert, dass ich schon danach besser laufen und vor allem wieder (leicht) auftreten könnte.

  3. Hey,

    ich kann Tapes auf jeden Fall zu 100% weiterempfehlen. Dazu noch die richtigen Bandagen und alles läuft wunderbar. Wichtig ist natürlich, dass man sich dennoch schont und nicht übertreibt.

    Ansonsten gehe ich gerne in die Saune, um mich auf die kalte Jahreszeit vorzubereiten. Das hat bisher auch wirklich immer sehr gut geklappt. Einfach alle 2 Tage in die Saune und gut ist. Ich kann froh sein, dass mein Nachbar eine Sauna hat, die ich immer nutzen kann.

    Der-Doktor grüßt

  4. Ich kann auch nur sagen, 100% Empfehlung! Was mir diese Bandagen schon geholfen haben ist unglaublich. Nach meinem Fahrradsturz konnte ich damit mein Handgelenk entlasten und somit die Heilung unterstützen. Super!

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: