Warning: include_once(/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10

Warning: include_once(): Failed opening '/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10
Heute ist Wii-U Tag… | Frankies Testwelt

Heute ist Wii-U Tag…

Heute ist es soweit, die Wii-U erscheint offiziell im Handel, auch wenn sie bereits gestern teilweise draußen stand, und wiedermal zu früh verkauft worden ist. Ich wundere mich immer das daß keinen Ärger gibt. Aber was solls, ich halte mich an die Regeln, und an die Verträge die ich mit Nintendo habe, und erzähle euch erst ab heute alle Details zur Konsole, damit ihr heute oder wann auch immer ihr die Wii-U evtl. kaufen wollt, keinen Fehler macht. Erst einmal ein allgemeines Review, damit ihr euch ein bisschen was darunter vorstellen könnt, denn für mich ist die Wii-U seit letztem Freitag schon irgendwie in Mark und Blut übergegangen, und ein nettes kleines Spielzeug geworden, mit dem man gerne mal eine Runde spielt, und Mario durch die Gegend hüpfen lässt. Bevor ich euch allerdings komplette Daten geben kann, und auch Bilder von der Wii-U im Betrieb machen darf muss ich ein Update herunterladen, um das finale Konsolenbetriebssystem auf der Wii-U zu haben. das bisherige war noch ein nicht ganz vollständiges Vorabsystem, obwohl sich da nicht wirklich viel geändert hat, aber das ist ja jetzt nicht mehr wirklich Spruchreif, das System ist Geschichte die Verkaufsversion der Wii-U ist jetzt aktuell. An dieser Stelle auf jeden Fall nochmal Danke an Nintendo für die Vorabbemusterung so konnten wir jetzt schon ein ausführliches Bild erhalten.

Welche Wii-U kaufe ich?

Es gibt 2 verschiedene Wii-U, einmal eine Standard Edition, und ein Premium Pack, natürlich gibt es auch noch einige andere Wii-U Pakete mit Spielen und so weiter, aber das dürfte alles Premium Pack sein. Hier eine kleine Auswahl was es da so alles gibt:

Der Unterschied zwischen der Wii-U Standard Edition, und dem Wii-U Premium Pack ist allerdings gravierend. Preislich liegen die beiden Konsolen gerade einmal 50 Euro auseinander, was jetzt nicht unlogisch ist, Nintendo ist diese Preisklasse in ungefähr immer gefahren, wenn es um Sondereditionen ging. Der deutlichste Unterschied ist erst einmal die Farbe, um Käufer der Standardedition von Premium Pack Besitzern abzuheben, ist die Standard Wii-U weiß, und die Premium Variante schwarz. Es gibt allerdings noch deutlich wichtigere Unterschiede als nur die Optik. Während die weiße Wii-U mit 8GB internem Speicher daherkommt, besitzt das Premium Pack 32 GB Speicher. Alleine das wäre schon Grund genug die größere Variante zu kaufen, da gerade Internet und Downloads mit der Konsole deutlich stärker ins Spiel gebracht werden.

zusätzlich gibt es zum Premium Pack noch das Spiel Nintendo Land, das alleine schon 55 Euro kostet, und Spaß für 1 bis 5 Spieler an einer Konsole bietet. Diese Sammlung von Minispielen werden wir heute natürlich noch einmal einzeln beleuchten, aber jetzt erstmal zur Konsole, denn das Premium Pack enthält noch mehr als nur Speicher, und Spiel, sie hat nämlich auch Aufsteller für die Konsole und das Gamepad dabei, die das ganze optisch natürlich noch einmal aufhübschen, und, ganz wichtig es gibt die Sensor Bar im Premium Pack dazu, die man im Standardpack nicht hat, und man nachkaufen muss, wenn man mehr als nur das Wii-U Gamepad nutzen will, denn nur mit Wii-Motes kann man auch mit mehreren Spielen, zum Beispiel die Neuauflage des Klassikers New Super Mario Bros.U, den Test zum Spiel findet ihr hier. Das Premium Pack enthält also zusätzlich ein Spiel im Wert von 55 Euro, die Sensor bar im Wert von 10 Euro, Die Aufsteller im Wert von bestimmt 15-20 Euro und deutlich mehr Speicherplatz für Spiele und Speicherstände, Fotos und Apps als die Standardversion. Ihr spart also 30-40 Euro im Einzelkauf, und habt zusätzlich mehr Speicher, als bitte! Bitte! kauft bloß nicht das Standard Pack, nur weil es 50 Euro billiger ist, ihr werdet euch sonst schnell darüber ärgern!

Was muss ich über die Wii-U wissen?

[Alle Fakten und Gedanken, kurz und knapp!]

Die Wii-U ist eine Spielekonsole im Nintendo Stil, das Startmenue erinnert stark an die klassische Wii, aber man bemerkt hier bereits sofort das es technisch komplett überarbeitet wurde. Dank des neuen Wii-U Controllers ist es möglich 2 Bildschirme zu nutzen, das Nintendo DS Prinzip ist also auf die großen Konsolen übertragen worden, gute Idee eigentlich. Die Wii-U funktioniert in Full-HD und gibt natürlich auch ein solches Signal aus, ein HD-TV wäre also von Vorteil. Die Wii-U ist überraschend schwer, bereits im Karton habe ich mich gefragt was da alles drin sein soll. Die Konsole selbst ist ziemlich voll gepackt. Man sollte also dafür sorgen das sie frei steht, und nicht irgendwo in eine Ecke geklatscht ist, damit die Lüfter ausreichend Luft bekommen, und das Gerät nicht überhitzt. Der Wii-U Controller selbst hat ein ordentlich langes Ladekabel, denn das wird man auch relativ oft brauchen, die Akkulaufzeit wäre durchaus verbesserungswürdig, da das Kabel allerdings auch recht dünn ist sollte man vielleicht darauf achten das es nicht irgendwelchen Haustieren zum Opfer fallen kann. Die Wii-U hat 2 Netzteile eines für die Wii-U und eines für den Controller. Die Wii-Motes von der alten Wii kann man weiter verwenden, vor allem mit mehren Spielern unerlässlich, denn Wii-Controller kann man noch nicht nachkaufen. Die Wii-U sollte auf jeden Fall mit dem Internet verbunden sein, alleine für Updates schon, und für das nutzen aller Funktionen wie z.B. Youtube oder Lovefilm wichtig. Toll ist das man Wii-U auch ohne Fernseher benutzen kann. Für Nintendo Land oder Mario Bros. reicht auch der Wii-U Controller alleine vollkommen aus, so kann man auch in Ruhe Fernsehen schauen, während die Kinder an Weihnachten spielen zum Beispiel. Die Wii-U verfügt über Kindersicherungseinstellungen mit denen jeder Nutzer einzeln eingestellt werden kann, so kann der Erwachsene FSK18 Titel Spielen, und selbst wenn das Spiel noch in der Wii-U liegt, kommen die Kids nicht an die Software ran!

Vor wenigen Wochen noch stand die Wii-U im Glaskasten, ab heute könnt ihr sie offiziell kaufen. Die Wii-U im Premium Pack kommt 350 Euro, evtl. mit 1 oder 2 Extra Spielen auch 399,- Euro, so gesehen gestern bei Toys´R´Us im Angebot. Das Standard Pack kommt 299,- Euro, ist aber wie schon gesagt nicht wirklich empfehlenswert da man einfach zu viele Einschränkungen hat, und auf Dauer zuviel nachkaufen muss, außerdem fehlt das Nintendo-Land Standardspiel, das wir später auch noch für euch im Test veröffentlichen werden. Also freut euch auf die Wii-U, oder wollt ihr die neue Konsole boykottieren? Ich jedenfalls bin der Meinung das es endlich mal eine erwachsene Nintendokonsole ist. Denn ab sofort ist die Wii nicht mehr einfach nur eine Familienkonsole, sondern erfüllt auch die Bedürfnisse von Ego-Shooter Spielern, und allen anderen Zockern, mit Titeln wie Assasins Creed, oder Black Ops II kann die Wii-U wesentlich mehr als bisher, und das für eine so kleine Konsole…. Respekt

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank