Mario Kart 7 für Nintendo 3DS im Test

Hallo zusammen,

heute stelle ich euch mal wieder einen verdammt bekannten Klassiker vor, der eine ganz neue Form angenommen hat. Aber keine Angst ihr werdet Mario Kart natürlich wiedererkennen, es ist im klassischen Design gehalten und kann trotzdem mit ganz neuen Elementen aufwarten. mario Kart 7 begeistert auf dem 3DS nicht nur durch neue Features wie zum Beispiel die Möglichkeit ein Kart zu individualisieren, und damit die Leistung anzupassen, sondern, wie man unschwer auf dem Cover erkennen kann, kann man bei größeren Sprüngen einen Fallschirm nutzen, und damit weiter gleiten als zuvor. Auch unter Wasser wird jetzt weitergefahren, dafür gibt es extra Schiffsschrauben! Natürlich soll das Kartrennen nicht zu kurz kommen, und so findet man einige klassische, aber auch einige neue Strecken durchaus wieder, nicht nur im Design sondern natürlich auch in der Streckenführung. Das besondere an Mario Kart 7 sind wohl die Kleinigkeiten die das Spiel weiterentwickelt haben. Wir haben uns intensiv mit diesem Spiel beschäftigt, und können euch natürlich jede Menge darüber erzählen, aber wir wollen ja auch nicht alles schon im voraus verraten ;-) das würde euch ja den ganzen Spaß am Spiel versauen wenn wir euch absolut jedes Geheimnis schon jetzt offenbaren…

Natürlich stellt sich jetzt erst einmal die Frage warum man Mario Kart 7 kaufen sollte!? Natürlich haben auch wir uns diese Frage gestellt, und eines ganz klar feststellen können. Mario Kart ist eben Kult, die lustige Raserei mit Freunden, oder alleine war schon auf dem Super Nintendo Kult, und ist es genauso wie der italienische Klempner einfach nicht mehr wegzudenken sobald der Begriff Nintendo fällt. Mario ist sozusagen zu einem Markensymbol geworden, das man Weltweit kennt, und das nicht weil es so gut gefördert wird, sondern weil es seit Generationen immer wieder  groß und klein begeistern kann.

Das klassische Spielgefühl das sich beim Kartrennen schon immer bewährt hat kommt auch hier wieder zum tragen, und kann durchaus immer noch überzeugen. Das lustige Rennspiel mit Mario und seinen Freunden und Feinden. Ich denke ihr kennt das Spielprinzip, und wenn nicht habt ihr sicherlich schon im Trailer ausreichend gesehen, also brauche ich das ganze nicht nochmal zu wiederholen, oder!?

Wir waren auf jeden Fall von den 16 neuen Strecken durchaus begeistert, und hatten sehr viel Spaß beim ausprobieren, und beim durchzocken der vielen verschiedenen Strecken. Wer einen 3DS kauft, der sollte sich auf jeden Fall auch mit Mario Kart bewaffnen. Dank der neuen Online Funktionen kommt hier so schnell keine Langeweile auf, denn an Gegnern dürfte es online absolut nicht mangeln, die online Community ist sehr aktiv, und die Gegner sind durchaus anspruchsvoll genug um den Spielspaß nicht ausfallen zu lassen.

Mario Kart 7 ist auf jeden Fall ein genialer Titel der zum absoluten „Muss“ was den neuen 3DS angeht. Der Preis ist ja mittlerweile auch schon ein bisschen runtergekommen, das Spiel gibt es immerhin schon eine ganze Weile. Mario Kart 7 konnte sich in unserem Test absolut bewähren, und gilt für mich mal wieder zu einem der besten Mario Titel überhaupt.

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank