Das Geschenke Mekka? Koalaplan Produkttest

Das Geschenkemekka im Internet! Eine sehr, wie soll ich sagen, zuversichtliche, oder vielleicht auch wahnsinnige Aussage, denn wer meint er könnte hunderttausende Internetseiten mit besonderen Geschenken, außergewöhnlichen Ideen und noch vieles mehr ausstechen, der sollte schon was bieten könnten. Ob der Webshop Koalaplan das wirklich drauf hat, haben wir getestet. Lest hier jetzt das Ergebnis…

Vergiss 08/15 Geschenke! So titelt die Website von Koalaplan, und greift damit gleich in die vollen. Das Geschenkemekka, und die beste Website für außergewöhnliche Ideen will euch ganz besondere Geschenke bieten, und euch vor allem etwas bieten, das ihr bisher noch nicht kennt. Der Tod dem Einheitsbrei, so oder zumindest so ähnlich ist die Philosophie von Koalaplan. Also schauen wir doch einfach mal rein, was es hier gibt…

Koalaplan bietet eine interessante Auswahl an Gadgets die das tägliche Leben erleichtern sollen. Zusätzlich gibt es  genial designte Taschen und Voodolls, diehelfen können euer tägliches Leben erträglicher zu machen, wenn man dran glaubt

Das 2004 gegründete Unternehmen begann eigentlich ganz klein, bis eines schönen Tages auf einmal 10.000 Voodoopuppen auftauchten, die schnell zu einem Verkaufsschlager in mehreren Ländern Europas wurden. Nachdem die Voodolls schon einmal eingeschlagen waren kamen schnell auch die Happy Makers dazu, kleine Kreaturen die das tägliche Leben ein bisschen glücklicher machen sollten, und genau da haben auch wir unseren Test begonnen. Wir haben eine dieser netten kleinen Kreaturen erhalten, und konnten uns ein Bild davon machen…

Natürlich kennt ihr Taschenfiguren schon aus den verschiedensten Produktpaletten, wie man sie in vielen Drogeriemärkten hierzulande bekommt. Die Happy Makers, die es ab ca. 7 Euro gibt sind ein bisschen teurer als die bekannten und günstigen Produkte, dafür bekommt man aber auch eine bessere Qualität. Wir haben hier schon einige von den günstigen Taschenfiguren in unserem Haushalt gehabt, und die haben oft nicht sehr lange gehalten. Die Taschen der Happy Makers hingegen halten deutlich mehr aus, und können auch mal gut und gerne einige Getränkeflaschen aushalten, ohne gleich an den Nähten auszureißen. Das außergewöhnliche Design der Happy Makers begeistert, und sorgt für eine große Menge Gesprächsstoff. Sicherlich ist das hier mal was richtig außergewöhnliches, auch wenn man vielleicht nicht wirklich erkennen kann was das für ein Viech sein soll.

Wir haben jedenfalls mit dem Happy Maker eine wirklich gute Wahl getroffen, und stehen voll hinter diesem Produkt. Die Fülle an außergewöhnlichen Geschenken haben wir bei Koalaplan AB nun nicht wirklich gefunden, dafür aber einige Kleinigkeiten die sich wirklich gelohnt haben. Vielleicht solltet ihr auch mal reinschauen und euch von den interessanten Angeboten überzeugen, die ihr bei Koalaplan AB finden könnt, auch wenn die Auswahl verschiedener Produkte nicht so riesig ist, so ist doch die Auswahl verschiedener Ausführungen einzelner Produkte gewaltig, und vor allem Sehenswert, hier müsst ihr einfach mal vorbeischauen, damit ihr nichts verpasst.

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

 

Alle Kommentare in diesem Blog sind "Do-Follow !"

%d Bloggern gefällt das: