Fotos in Glas, Glasfoto Produkttest

Hier haben wir mal wieder etwas ganz besonderes. Aus dem Hause Glasfoto haben wir mal wieder einen interessanten Test reinbekommen. Galsfoto.com ist eine Internetseite die, oh wie schrecklich, ihr habt es sicherlich schon geahnt, eure Fotos in Glas bannen kann. Vergrößert unbedingt einmal das linke Bild, und ihr werdet sehen das die Qualität des Glasdrucks sehr hochwertig ist. Natürlich sieht das ganze auf dem schwarzen Hintergrund den ich fürs Foto besorgt habe besonders schön aus. das ganze simuliert ein bisschen die eingebaute Beleuchtung im dunkeln, und ich finde das ganze kommt verdammt gut rüber. Leider weiß ich das derjenige, der dieses Bild zu Weihnachten geschenkt bekommen wird nicht besonders reagieren wird, denn derjenige reagiert eigentlich bei nahezu allem recht verhalten. Trotzdem weiß ich das Günter sich sehr freuen wird, denn dieses Bild liebt er. Als Glasfoto mit Beleuchtung kommt das ganze natürlich nochmal eine ganz anders rüber. Hier haben wir auf jeden Fall etwas ganz besonderes.

Was natürlich für euch wichtiger ist, als das eigentliche Ergebnis, denn das wird schon perfekt sein, ansonsten gäbe es die Seite schon nicht mehr, wenn die Qualität nicht stimmen würde, wichtiger für euch wird wohl die Art und Weise sein, wie man bestellt, was es kostet, und wie geliefert wird.

Fangen wir also mal mit dem eigentlichen Angebot von Glasfoto.com an. In unserem Produkttest haben wir ja lediglich ein einfaches hochkant 2D Foto. Das ist jetzt nicht sonderlich aufregend aber ich habe natürlich einen Blick auf die Seite geworfen, und war da absolut überrascht. Es gibt eine große Menge an verschiedenen Produkten aus Glas, mit dem eingelaserten Foto. Natürlich gibt es dort individuelle 3D Glasfotos, aber das ist natürlich die Königsklasse, etwas für ein ganz besonderes Geschenk. Ich denke wir konzentrieren uns erst einmal auf die kleineren Bilder, denn es gibt bei Glasfoto.com wunderschöne Anhänger, Kerzenständer und ganz viele andere Glasideen, und Fotoprodukte aus Glas. Die Ideenvielfalt überwältigt mich erst einmal, die Preisstruktur allerdings ist sehr in Ordnung. Natürlich ist ein in Glas gelasertes Foto nicht ganz billig, aber dafür gibt es ja auch Glasanhänger mit eigenem Foto, Glasuhren mit eigenem Foto und individuelle Romantik Sets. Die Auswahl ist toll, und da ist sicherlich auch was für euch dabei!

Das geliefert Set besteht aus dem Glasfoto mit einem Ständer für das Foto. Im Ständer sind 4 SMD Lampen eingebaut, die das Foto beleuchten. An dieser Stelle möchte ich gerne einmal erwähnen wie ich SMD Beleuchtungen liebe, gutes Licht, und verdammt geringer Stromverbrauch. SMD Lampen sind derzeit das beste was am Markt erhältlich ist was stromsparende Beleuchtung angeht. Glasfoto.com setzt aber wohl eher wegen der geringen Einbauhöhe auf diese Technik, trotzdem muss man sich an dieser Stelle keine Gedanken über den Stromverbrauch machen, SMD´s sind sehr stromsparend.

Insgesamt ist natürlich das Netzteil dabei, und geliefert wird das ganze in einer sehr schönen schwarzen Geschenkbox. Das ganze macht einen absolut edlen Eindruck, und wird als hochwertiges Geschenk absolut perfekt rüberkommen. Vielleicht sollte man an dieser Stelle erwähnen das man das Geschenk auf jeden Fall auspacken sollte, denn das Netzteil würde ich persönlich vor dem Verkaufen auspacken. die Verpackung des Netzteiles macht leider einen sehr unschönen Eindruck. Vielleicht man seitens Glasfoto.com überlegen ob man das ganze nicht einfach in einen durchsichtigen Beutel verpackt, sieht vielleicht besser aus, oder man könnte es in schwarzes Papier einwickeln. Aber das ist eine Kleinigkeit, die man auch getrost außen vor lassen kann.

Wir waren jedenfalls sehr zufrieden mit dem Ergebnis, und auch mit der Liefergeschwindigkeit. Die Produktion ging wirklich schnell, und die Lieferung war zuverlässig, und sicher. Hier gab es absolut nichts zu meckern. Wir können Glasfoto.com auf jeden Fall empfehlen. Natürlich müsst ihr ein bisschen tiefer in die Tasche greifen, denn dieses Geschenk ist nicht ganz billig, aber immer noch günstiger als beim Fotografen, oder im Fotogeschäft. Die Qualität des Glases, die ja auch wichtig für die Wiedergabe ist, ist deutlich höher als bei billigeren Konkurenzprodukten, und man merkt das ganze ist eine gute schwere Qualität, die nicht so leicht verkratzt. Es lohnt sich also ein bisschen mehr auszugeben. Schaut einfach mal bei Glasfoto.com rein, es lohnt sich, denn die Auswahl ist wirklich beeindruckend.

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

%d Bloggern gefällt das: