Produkttest – Veltins V+ Cola

Hallo zusammen, es ist soweit, ich habe wieder beim Veltins Gewinnspiel gewonnen, und wie versprochen habe ich dieses Mal eine andere Geschmacksrichtung des Veltins V+ gewählt. Dieses mal habe ich mich für Veltins V+ Cola entschieden, das nochmal 0,3 Prozentpunkte weniger Alkohol hat, als das Veltins V+ Energy, nämlich lediglich noch 2%. Natürlich ist der Alkoholgehalt nicht ausschlaggebend für ein alkoholisches Getränk, aber es sagt doch ein bisschen über Zielgruppe, und die Philosophie hinter einem Getränk aus. Ein Alkopop mit gerade einmal 2% Alkohol zu erzeugen zeugt meiner Meinung nach schon von Mut, denn dann muss schon ein sehr guter Geschmack dabei sein, um vor allem die jüngere Kundschaft an ein solches Produkt zu gewöhnen. Natürlich ist es auch die Tatsache das der Genießer, so wesentlich mehr genießen kann, bevor es ihm zu Kopf steigt, je nachdem wie man das sehen möchte. Veltins V+ ist jedenfalls für mich ein Bier mit Geschmack.

Das anmischen von Cola mit Bier wird bei uns als Drecksack bezeichnet. Meist sind Frauen die richtige Zielgruppe für ein Bier mit Cola im gemisch, oder eben Männer, die noch Autofahren müssen, da der Alkoholgehalt durch die zugegebene Cola  stark verringert wird. Veltins V+ Cola ist hierbei keine Ausnahme.

Geschmacklich kann ich persönlich verpanschtem Bier nicht viel abempfinden, aber es geht ja um eine faire Bewertung also bleiben wir einmal bei den Fakten ;-) veltins V+ Cola ist ein Getränk, dessen Alkoholgehalt nahezu vollkommen hinter dem Colageschmack verschwindet. Von einem Bier hat es nicht mehr viel, und es verschalt auch nicht so schnell. Der recht süße Geschmack nach Cola macht das ganze natürlich zu einem recht schnell getrunkenen Getränk, und es kann durchaus geschmacklich überzeugen. Der Biergeschmack ist bei diesem Produkt sehr dezent gehalten worden. Für mich persönlich zu dezent, wer aber gerne mal etwas anderes trinken möchte, oder einfahc einmal ein neues Geschmackserlebnis probieren will, für den ist Veltins V+ Cola sicherlich kein schlechtes Produkt.

Qualitativ kann man Veltins natülrich absolut nichts nachsagen. Geschmacklich ist das Biermischgetränk recht gut gelungen, und ich denke ich kann es auch aufgrund des geringen Alkoholgehaltes durchaus empfehlen. Natürlich muss man auch hiermit, wie mit jedem anderen Alkoholhaltigen Getränk absolut Vorsichtig umgehen, und ich bin der Meinung wer noch aktiv am Straßenverkehr teilnehmen möchte sollte seine Grenze freiwillig bei 0,0 Promille halten, aber das sieht ja nicht jeder so.

Veltins V+ Cola ist jedenfalls ein recht gutes Produkt, das geschmacklich sehr gut gelungen ist, auch wenn mir persönlihc der Colageschmack ein bisschen zu sehr herauskommt. persönlich würde ich die Biernote ein wenig mehr forcieren, und das süße abstellen. Aber das liegt ja am Gaumen des Genießers.

Ich hab jedenfalls nix zu meckern,
also gibt es meine wärmste Empfehlung für ein gut gelungenes Produkt.

In diesem Sinne….

Prost…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.
%d Bloggern gefällt das: