Produkttest – Gerstacker Waldmeisterbowle

Gerstacker Waldmeisterbowle

Hallo zusammen,

der erste Produkttest für diesen Blog soll ein alkoholisches Getränk sein, das ich gerade in größeren Mengen noch vorrätig habe. Ich habe diese Waldmeisterbowle, aus dem Hause Gerstacker Weinkellerei, Nürnberg, in der Metro sehr günstig im Abverkauf erwerben können, da man umbauen wollte. Da ich nun ein kleiner Freund von Waldmeister bin, das schon seit meiner frühen Kindheit, damals natürlich ohne Alkohol, war diese Bowle natürlich sehr interessant für mich….

Leider musste ich feststellen, das der Waldmeistergeschmack fast vollkommen ausbleibt. Es erinnert dieses Getränk viel eher an einen Fruchtwein, oder einen sehr billigen Sekt. Geschmacklich ist das ganze leider recht fad, und kann auch beim Konsum größerer Mengen nicht überzeugen. Egal ob gekühlt, oder nicht, das ganze ist nicht wirklich attraktiv, zwar ist der preis von unter 1 Euro je Flasche sehr günstig, aber was bringt das wenn es einfach nicht schmeckt ?

Ich würde die Finger davon lassen…. und lieber nen echten Waldmeister kaufen, und mit Sekt mischen, gibt wahrscheinlich das gleiche, und schmeckt besser…

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.
%d Bloggern gefällt das: