Schlüsseldienst Stuttgart

Oft genügt ein kleiner Moment der Unachtsamkeit und schon ist der Anruf beim Schlüsseldienst Stuttgart die einzige Möglichkeit, in die eigenen vier Wände zurückkehren zu können. Allerdings sehen sich die meist sehr zuverlässigen Dienstleister dieser Branche häufig mit Vorurteilen konfrontiert. Im Volksmund gelten viele Schlüsselservices als habgierig und überteuert und leider steckt in einigen dieser Vorurteilen sogar ein Fünkchen Wahrheit. Hier erfahren Sie, wie Sie einen kompetenten Dienstleister in Ihrer Nähe finden.

„Ich brauche keinen Schlüsseldienst“. Von dieser Meinung waren Sie bislang nicht abzubringen, waren Sie sich doch so sicher, dass Ihnen das Missgeschick des Schlüssel-Vergessens oder Einsperrens nicht passieren würde. Und jetzt ist es eben doch geschehen: Sie haben mit einem alten Bekannten telefoniert, Ihren Hund nach draußen gelassen und waren nur einen kurzen Moment unachtsam. Mit einem lauten „Rumms“ ist die Türe hinter Ihnen ins Schloss gefallen. Ratlos sehen Sie sich um, alle Fenster sind geschlossen. Doch was nun?

Einen seriösen Schlüsseldienst finden

Auch wenn Sie sich in einer ungewohnten Stresssituation befinden, sollten Sie Ruhe bewahren und tief durchatmen. Treffen Sie keine voreiligen Entscheidungen, die Sie im Nachhinein bereuen könnten. Unter Beachtung der folgenden Tipps finden Sie mit großer Sicherheit den richtigen Dienstleister:

  • Nehmen Sie sich einige Minuten Zeit, das Telefonbuch aufmerksam durchzublättern und wählen Sie nicht die erstbeste Nummer.
  • Vermeiden Sie den Anruf bei einem Aufsperrdienst, der Abkürzungen wir „Ltd.“ Oder „A.A.A“ in der Firmenbezeichnung trägt. Dahinter lauern oft teure Callcenter.
  • Ein guter Hinweis für einen kompetenten Schlüsseldienst kann die Adresse eines zugehörigen Ladengeschäfts in Stuttgart sein.
  • Auch ein Eigenname in der Firmenbezeichnung ist ein guter Hinweis auf einen zuverlässigen Dienstleister.

Welche Fragen Sie dem Schlüsseldienst Stuttgart stellen sollten

Bevor Sie zum Telefonhörer greifen, sollten Sie einen Stift und ein Blatt Papier bereithalten, um sich einige Angaben notieren zu können. Stellen Sie dem Gesprächspartner am anderen Ende der Leitung folgende Fragen:

  • Wie lautet der vollständige Name des Unternehmens und Ihres Gesprächspartners?
  • Wo befindet sich der zuständige Monteur derzeit und wann wird er bei Ihnen eintreffen?
  • Welche Kosten wird Ihnen der Schlüsseldienst Stuttgart in Rechnung stellen?
  • Wie lange wird das Öffnen der Tür etwa dauern?
  • Müssen Sie mit zusätzlichen Kosten, beispielsweise für die Anfahrt des Monteurs, rechnen?

Den Dienstleister vor Ort kontrollieren

Sie konnten ein überaus freundliches Telefonat führen. Wie versprochen ist der Monteur pünktlich eingetroffen und hat sich sofort an die Arbeit gemacht. Auch wenn Sie einen durchweg positiven Eindruck vom gewählten Schlüsseldienst haben, sollten Sie noch für einige Momente aufmerksam bleiben. Blicken Sie dem Fachmann über die Schulter und kontrollieren Sie, ob er sich an die im Vorfeld vereinten Arbeitsschritte hält. Skeptisch sollten Sie werden, wenn der Monteur zu schweren Gerätschaften greift. Bei einer zugezogenen Tür ist das Aufbohren meist nicht nötig, trotzdem gibt es einige betrügerische Dienstleister, die Ihren Auftraggebern auf diese Weise teure Ersatzteile verkaufen wollen.