Warning: include_once(/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php): failed to open stream: No such file or directory in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10

Warning: include_once(): Failed opening '/customers/e/a/c/frankies-world.de/httpd.www/wp-content/plugins/wp-super-cache/wp-cache-phase1.php' for inclusion (include_path='.:/usr/share/php:..') in /www/htdocs/w011c5b2/wp-content/advanced-cache.php on line 10
Sly Cooper – Jagd durch die Zeit im Test | Frankies Testwelt

Sly Cooper – Jagd durch die Zeit im Test

sly_cooper_thieves_thumb

Es ist nun schon eine Weile her, seit uns
Sly Cooper – Jagd durch die Zeit erreicht hat. Aber, ihr kennt uns, und ihr werdet hier keinen Test oder Review von uns lesen, wenn wir das Spiel nicht mindestens zu 50% durchgezockt hätten. Bei
Sly Cooper – Jagd durch die Zeit dauert das schon eine ganze Weile, denn das Spiel ist mit einer recht langen Spielstory, und vielen, kleinen Dingen nebenher gespickt. Ich habe eine ganze Weile gebraucht bis ich wirklich so weit gewesen bin. Kurzum mit Sly Cooper, wenn es euch gefällt, werdet ihr sicherlich eine Menge Zeit verbringen. Wir zeigen euch erst einmal den Trailer, und ihr könnt euch schonmal ein Bild machen:

Wie ihr sicherlich schon gesehen habt ist Sly Cooper – Jagd durch die Zeit ein 3D Action Adventure, das durchaus auch Kindergeeignet ist, da alles ein bisschen kindlich und albern gehalten ist. das Spiel selbst jedoch ist absolut nicht albern, aber die Zwischensequenzen sind schön darauf abgestimmt das keine Kraftausdrücke oder dreiste Sprüche verwendet werden. Das ganze ist schon ein bisschen knackig, aber eben immer noch kindgerecht, und trotzdem auch für ältere Spieler geeignet, nur weil hier keiner aufs übelste beleidigt wird heißt es nicht das wir hier ein einfaches Spiel haben, das nicht motivieren könnte.

SushiHouse Rioichi Cooper

Das ganze spielt sich in verschiedenen Zeitperioden ab, da Bentleys Zeitmaschine kopiert worden ist. Dabei Jagd ihr die verschiedensten Handlanger des mysteriösen Paradox, eures neuen Gegners, der versucht überall in der Vergangenheit Sly Coopers Vorfahren den Gar aus zu machen. Dazu versucht er sie zu Kidnappen, und ihnen ihren Stab zu klauen, egal wie dieser gerade aussieht. Das kann schonmal ganz interessant werden wenn ihr zum Beispiel in der Steinzeit landet, und dort euren kaum intelligenten Vorfahren retten müsst. Eure Gegner sind mäßig intelligent, und auch die Bossgegner machen eigentlich immer das gleiche, was aber eigentlich garnicht so schlecht ist, weil die wirklich knackig sind, und deutlich stärker als ihr! Es gibt also immer eine neue Herausforderung, auch wenn man sie mit ein bisschen Übung locker bewältigen kann.

JugglingAct02

Dabei schlüpft ihr im laufe des Spieles in eine Menge Rollen. Ihr spielt einen Höhlenmen… äh Waschbär in der Steinzeit, einen japanischen Ninjawaschbär, Bogenschützen und einen orientalischen Krieger der extraklasse. Natürlich gibt es in jedem Level eigene Verkleidungen, die ihr immer wieder einsetzen könnt, um damit gewisse Vorteile zu erlangen. In der Westernepisode, in der ihr mit Kid Cooper unterwegs seid bringt euch zum Beispiel auch das Samuraikostüm weiter, das ihr bei Rioichi Cooper, dem Sushierfinder und Ninjameister bekommt. Kurzum es gibt eine Menge Action, die ihr natürlich auch mit verschiedenen Charakteren zu bestreiten habt, und damit sind nicht nur die Vorfahren von Sly Cooper gemeint, sondern auch die ganze Bande.


Sly Cooper – Jagd durch die Zeit ist mittlerweile bereits recht günstig zu bekommen, und bietet sehr langen Spielspaß für kleines Geld. Das Spiel könnt ihr auch ruhig mal eure Kinder zocken lassen. Es gibt glücklicherweise keine eigenständigen Leben, sprich ihr müsst nicht nach 3 Fehlversuchen die ganze Kampagne neu beginnen, im Schlimmsten Fall startet ihr den aktuellen Auftrag neu, wenn ihr keine Lebensenergie mehr habt. In der Zwischenzeit startet ihr an der Stelle neu an der der letzte Speicherpunkt war. Das Spiel macht Spaß und motiviert auch auf lange Zeit. Auch wenn sich die verschiedenen Episoden doch stark ähneln, macht es doch immer wieder Spaß. Ein paar mehr betretbare Gebäude wären schön gewesen, aber alles in allem doch ein sehr gut gelungenes Spiel von Sony. Hier gibt es für einen guten Preis ein langes Spielvergnügen. Auf jeden Fall erteilen wir hier unsere Empfehlung.

In diesem Sinne…

euer Frank

 

P.S.: Schaut doch gleich mal hier rein, ihr findet bestimmt noch was:

Sale bei Konsolenkost.de