Google Pagerank Update Juli 2012

Hallo zusammen,

wie aus offiziellen Kreisen zu hören ist, wird es im Juni 2012 vermutlich kein neues Update des allseits beliebten Pagerank geben, oder vielleicht doch!? Warten wir es ab. Google tut schon gut daran nicht jedem zu verraten wann die nächsten Updates stattfinden werden, aber ehrlich gesagt warten auch wir ein bisschen aus sportlicher Eitelkeit auf das Update, wollen wir doch einmal in Erfahrung bringen, was es mit dem Pagerank auf sich hat, und wie leicht er wirklich zu beeinflussen ist.

Man liest im Internet ja schließlich so ziemlich alles von Pagerank 9 in 10 Minuten bis Pagerank 1 mit viel Arbeit. Was nun wirklich dahinter steckt, wir werden euch beim nächsten Update natürlich informieren, und natürlich auch über das was wir getan haben. Ich rechne so ein bisschen mit einem leichten Schwung nach oben was unseren PR angeht, warum soll das auch nicht funktionieren, denn immerhin werden wir den Blog hier vielleicht bald auf einer eigenen Domain hosten, also unseren PR wieder verlieren, warum sollten wir dann nicht schnell noch eine ganze Nummer oder gar zwei oder drei nach oben rutschen. Wir haben jedenfalls einige wenige Maßnahmen ergriffen, um zu sehen was es alles bringt.

Wir werden sehen wieviel Mythos wirklich hinter dem allseits beliebten SEO Wert liegt…

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.

3 Kommentare zu Google Pagerank Update Juli 2012

  1. Ich bin und bleibe bei 0…Falls du tipps hast, hast ja meine mail

  2. Ich glaub da kann dir im Moment keiner so wirklich einen Rat geben. Hab ne Seite mit wenig Inhalt und kaum back links. Schwupps PR 1!

    • Frank Ludwig // 11. August 2012 um 16:41 //

      Ja das ist wohl erstmal richtig, man muss immer bis zum nächsten Update warten, aber ein paar “gute” Backlinks sind immer irgendwo sinnvoll, damit der Pagerank halbwegs ansteigen kann. Wir haben für unseren teil ja den Umzug auch erst deswegen angestrebt, weil wir mit der Google Blogger Seite trotz aller Anstrengungen nicht weitergekommen sind.

Kommentare sind deaktiviert.

%d Bloggern gefällt das: