Wirklich ausgefallen Geschenke und Lifestyleartikel

Hallo zusammen,

wir haben wieder einmal einen Geschenkeversand getestet, oder zumindest eine Seite, die behauptet das sie ganz besondere Geschenke, und tolle Lifestyleartikel zu bieten hat. Davon gibt es ja nun im Internet nicht gerade wenige, und wir haben auch schon einige davon für euch getestet. Mittlerweile ist bei einem solchen Test natürlich schon der erste Eindruck ein besonders wichtiger. Aus diesem Grund werfen wir heute einmal einen Blick auf die Seite Ars-Habitandi.de…

ars Habitandi beschreibt sich selbst als DEN Designversand. Ruft man allerdings die Website auf, wirkt das ganze erst einmal sehr unübersichtlich. Der weiße Hintergrund ist ein toller Kontrast zu den Grafiken, und der Schrift, allerdings bin ich der Meinung das hier klarer Nachbesserungsbedarf besteht, vor allem was die optische Trennung der einzelnen Abbildungen, Frames oder Kategorien, je nachdem wie man das nennen will, auf der Website angeht. Schade das man hier nicht eher reagiert hat, aber vielleicht bringt meine Kritik ein bisschen was. Wir haben hier in unserem Blog auch noch nicht das endgültige Design erreicht, das bisherige ist nur ein Platzhalter, und ein Kompromiss, den vielleicht jeder gut fand mit dem wir geredet haben. Ich glaube aber das wir übersichtlicher sind. Der erste Blick ist also schon einmal nicht so positiv, weil die Website zwar technisch einwandfrei, und aufwendig gestaltet ist, aber unattraktiv, meiner Meinung nach. Jetzt kommt das große ABER! Man sollte auf keinen Fall darauf verzichten sich hier einmal umzuschauen. Ich persönlich würde euch empfehlen den Katalog zu bestellen, denn den haben wir zu unserer Bestellung mit dazu bekommen, und der war absolut Klasse! Natürlich findet ihr die ganzen Produkte auch auf der Internetseite, ist allerdings ein wenig fummelig, aber trotzdem ist alles da. Der Katalog hingegen macht einen professionelle Eindruck, wie die teuersten Hochglanz-Kataloge, und weiß mit seiner Gestaltung wesentlich mehr zu begeistern. Hier wird klar das man sich dann doch Gedanken über den Vertrieb gemacht hat, und mal sorry wenn ich das jetzt so salopp sage: „richtig auf die Kacke haut!“ um die Kunden zu begeistern, was der Katalog durchaus schafft.

In unserem Test haben wir uns ein Limit von 25 Euro gesetzt, und dafür insgesamt 2 Artikel bekommen. Hierfür musste eine Trinkflasche herhalten, die in ihrem Design ganz gut aussieht. Die Besonderheit ist aber nicht die Flasche in Lila, ok zugegeben, das Design ist toll, und die Flasche ist stabil und sieht gut aus. hält dicht, und ist unheimlich praktisch, wenn man mal unterwegs ist. Das besondere ist aber der kleine Drehknauf der am oberen Ende angebracht ist. Dieser ist besonders für die Menschen gedacht, die zu wenig trinken. Wir kennen dieses Problem sicherlich alle. Natürlich bin ich nicht davon betroffen, ihr kennt mich, ich trinke locker 2,5-5 Liter am Tag.

Kommen wir aber zurück auf die Menschengruppe, meist Frauen, die oft viel zu wenig trinken. Hier  kommt die Literflasche die wir bestellt haben perfekt, denn mit dem Drehknopf oben auf der Flasche kann man genau verfolgen ob man schon genug getrunken hat, oder nicht. Sie verfügt über mehrere Einstellmöglichkeiten, und man soll jedes mal, wenn man die Flasche leer getrunken hat, den Knauf einen Raster weiterstellen, und kann so ohne Probleme nachvollziehen wieviel man schon getrunken hat. Das hilft beim verfolgen der getrunkenen Menge, und beugt dem Kommentar :“Ich weiß nicht wieviel ich getrunken habe!“ Klar vor, und verhindert ihn. So kann man schnell sagen ob man ausreichend getrunken hat, oder ob man wieder einmal seine Gesundheit gefährdet.

Als zweiter Artikel aus unserem Testpaket kommt ein Badewannenstöpsel zum tragen. Den fand ich irgendwie freaky, und besonders. Es ist ein Badewannenstöpsel im Schilfblattdesign. Dieser hat nicht nur den Vorteil das er toll aussieht, und praktisch ist, sondern er passt auch universell in jede Badewanne. Das außergewöhnliche Design fügt sich vor allem perfekt in jede Badlandschaft ein. Natürlich ist es Seltsam über einen Badewannenstöpsel zu schreiben, aber irgendwie hat es mir dieses Ding angetan. Er ist gerade lang genug um ein bisschen aus dem Badewasser herauszuschauen, und ist sehr stabil verarbeitet.

Ein Super Design Highlight, das sich absolut in jedes Design einfügt. Das ganze ist aber nur ein kleiner Teil des Designangebotes von ars Habitandi. Der gesamte Katalog hat es mir genauso angetan, und ich kann mir sehr gut vorstellen das ich hier nochmal bestellen werde. Die Website ist natürlich nicht so perfekt gelungen, aber das Angebot ist absolut unschlagbar.

Der gesamte Bestellvorgang bei Ars Habitandi war sehr einfach, und auch das Angebot hat mich vollkommen überzeugt. preislich liegen die Artikel im Mittelfeld, dafür bekommt man aber auch einige Designhighlights, die so als perfekte Geschenke dienen können. Außerdem ist der ganze Bestellvorgang schnell über die Bühne gegangen, und die Verpackung war ebenfalls angemessen, und konnte die Ware ausreichend schützen. Wir waren von unserer kleinen Testbestellung sehr begeistert, und absolut überzeugt. Das Angebot von ars Habitandi war aber noch wesentlich größer, und wenn wir mehr investiert hätten, hätten wir auch noch interessantere, und vor allem ausgefallenere Artikel bekommen. Ars Habitandi ist Mitglied bei trusted Shops, und bietet eine 100 Tage Geld-zurück Garantie, was absolut genial ist. Das ist deutlich mehr als man erwarten muss. Ab einem Gesamtbestellwert von 70 Euro ist der Versand kostenfrei.

Ars Habitandi – Der Designversand erhält damit unsere klare Empfehlung.
Bestellt euch den Katalog, und ihr werdet sehen wovon ich rede,
die Katalogbestellung ist kostenlos, und ihr werdet sicherlich etwas
finden das euch interessiert.

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.