Playstation 3 Classic HD Reihe erweitert



Die beliebte Jak und Daxter Reihe kommt zum zehnten Geburtstag zurück in die Ladenregale. Mit The Jak & Daxter Trilogy kommen jetzt drei der beliebtesten Folgen der großartigen Spieleserie von PS2 und PSP, die sich insgesamt über 8 Millionen mal verkaufte, auf die PS3. Jak & Daxter The Percursor Legacy, Jak 2 Renegade und Jak 3 sind demnach die kommerziell erfolgreichsten Titel gewesen. Aus dem Hause Naughty Dog, in zusammenarbeit mit Mass Media Inc. bietet Sony den Spielern jetzt einen Rückblick in die alten Tage der guten alten PS2, allerdings mit komplett in HD gemasterter Grafik. Das Spiel beziehungsweise die Spielesammlung ist gerade erst auf dem Markt erschienen und soll im Laden 40,95,- Euro kosten. Das ist für gleich 3 gute Spiele kein allzuhoher Preis. Aber schauen wir doch mal was diese Games wirklich können. In unserem Test mussten sie beweisen ob Jak & Daxter immer noch was drauf haben, oder ob sie schon zum alten Eisen gehören.

Eines dürfte auf jeden Fall klar sein Jak & Daxter sind ein absoluter Klassiker, der schon einmal einen riesenerfolg feiern durfte. Die heutige Version ist dagegen ein bisschen besser aufgestellt. Die in 720p remasterte Grafik macht das ganze schon einen ganzen Teil schicker. Auf der Playstaton 3 kommen die beiden Freunde schon recht hübsch rüber. Natürlich wurden die Originalmodelle nicht verändert, bzw. neu gestaltet, die Spiele sollten ja schließlich noch an die alten Tage erinnern, so ist es auch nicht verwunderlich das Jak in „The Percursor Legacy“ noch ein wenig eckig wirkt. Schon ein seltsames Bild irgendwie PS2 Modelle mit PS3 Grafik zu sehen. Naja egal, es sieht auf jeden Fall gut aus, und nicht wie ein altes PS2 Spiel. Wer die Reihe nicht kennt wird mit Jak & Daxter auf jeden Fall einen genialen 3D Action Jump & Run Spaß bekommen, der sich absolut gewaschen hat.

Natürlich erkennt man die alten Spielfiguren immer noch perfekt wieder, und auch die Steuerung ist genauso eingängig wie bei den damaligen Versionen. Hier ist nicht gespart, oder geändert worden. Ich für meinen Teil hatte zumindest das Gefühl eine remasterte PS2 zu besitzen. Das ist super, zumal ich nur einen einzigen Teil der Serie vorher kannte, und den mit dieser Trilogy nun nicht bekommen habe. Das Spielprinzip ist einfach und eingängig, erklärt sich von selbst, und bietet neben der Hauptmission auch immer einige Dinge an, die man nebenbei machen kann, um sich zu verbessern. In welcher Reihenfolge man Missionen erfüllt bleibt einem selbst überlassen,und man hat das Gefühl man könnte sich in der Spielwelt fast frei bewegen. Ich darf euch bestätigen das die Jak & Daxter Trilogy auf jeden Fall zu meinen „Will ich durchspielen“ Titeln gehört, was aber noch ein bisschen warten muss, im Moment habe ich keine Zeit dafür, da ich immer noch mit anderen Playstation 3 Titeln beschäftigt bin, also immeer alles zu seiner Zeit. Dafür habe ich The Percursor Legacy bereit recht weit gezockt. und in die anderen Spiele eine Weile reingeschaut, um zu sehen ob sie ebenfalls ihr Geld wert sind. Was soll ich sagen die Geschichten sind gut, die Spiele auch für Kinder geeignet, ohne große Gewalt, oder Schimpfwörter, und eigentlich ganz spaßig gemacht. Dieses Spiel wird meine nagelneue 500GB Festplatte, in der Playstation, auf jeden Fall so schnell nicht verlassen müssen, zumindest nicht bevor ich es nicht durchgespielt habe.

Ich habe mich natürlich wie immer auch mit dem Püreis des Spieles beschäftigt und darf euch den Amazonkauf anraten, 36,95 ist wesentlich günstiger als 41 im Laden. Rechts hab ich euch den Link reingestellt, dann brauch ihr nicht suchen. Ich persönlich muss sagen das ich von der Classic HD Reihe sehr begeistert bin. So bekomme ich nicht nur die Chance gute alte Playstation 2 Titel nochmjal zu spielen, sondern bekomme auch jede Menge Spielspaß, und vor allem viele Titel, zu einem unschlagbaren Preis.

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.