Deus Ex Human Revolution Directors Cut im Test

cover-ps3-deus-ex-human-revolution-directors-cut

DEUS Ex, wir haben es bereits vor einiger Zeit getestet, und waren sehr zufrieden. Jetzt kommt Publisher Square Enix mit einem neuen Directors Cut der uns ein komplett neues Spielerlebnis bieten will. Wir haben uns das ganze nochmal angeschaut, und haben natürlich liebend gerne erneut einen Blick auf Deus Ex Human Revolution Directors Cut geworfen, und uns angeschaut ob es sich wirklich lohnt die Neuauflage zu kaufen. Ich selbst habe es nicht geschafft Deus Ex komplett durchzuspielen, ich bin Komplettlösungsverweigerer und irgendwann dauert es eben einfach zu lange… da sind dann neue Spiele da die getestet werden müssen. Leider konnten wir auch dieses Mal nicht die komplette Geschichte durchspielen, aber immerhin einen sehr intensiven Blick aufs Spiel werfen können. Natürlich ist der Directors Cut nicht genauso wie die erste Auflage, immerhin will man das ganze ja auch lohnenswert für die Spieler gestalten. Beim Directors Cut ist ordentlich an der K.I. gefeilt worden was die gesamte Spielbalance deutlich beeinflussen konnte. Wir erleben ein deutlich ausgewogeneres Spiel als noch zu Beginn des großen Titels. Optisch wurde ebenfalls an einigen Stellen gefeilt, und natürlich wurde auch mehr Inhalt integriert. Der DLC “The Missing Link” und “Tongs Rettung” sind ins Spiel eingebettet worden, genauso wie die Chance das Neural Hub von Adam Jensen auf eine PS-Vita auszulagern. Das ist kein MUSS, aber ein nettes Gimmick. Da wir Deus Ex bereits getestet haben, behandeln wir heute einmal nur die Neuerungen, und die wichtigen Details des Spieles.

5

Spielerisch ist Deus Ex immer noch ein Ego Shooter mit Schleichelementen, und einigen Rätseln, sowie einer guten Prise Rollenspielelementen. Ihr könnt immer noch sehr gut eure Fähigkeiten ausbauen, eure Implantate upgraden, und euch das Leben deutlich erleichtern wenn das Kleingeld stimmt. Das Leveldesign ist immer noch das gleiche, und die Story ebenfalls gleich geblieben. Natürlich schmiegen sich die Downloadcontents jetzt perfekt ins Spiel ein, und wirken als wären sie schon immer da gewesen. Man merkt erst wenn man mitten drin ist, das vielleicht etwas anders ist als sonst. Der Directors Cut ist wesentlich besser spielbar als die “alte Version”, wir fühlen uns deutlich wohler. Die Wendungen in der Story, und damit natürlich auch in eurer Handlungsweise beeinflussen das Spielerlebnis maßgeblich. Ihr habt aber mittlerweile auch die freie Entscheidung ob ihr die Zwischenbosse heimlich oder offen kalt macht. Diese Neuerung macht das Widerspielen natürlich deutlich attraktiver.

4

Die Grafik wurde an vielen Stellen, fast unmerklich, aufgebessert. Mit unserem analytischen Auge haben wir das Spiel gescannt, aber uns ist nicht wirklich viel aufgefallen, was aber auch daran liegt das es schon eine ganze Zeit her ist, das wir Deus Ex das letzte mal gespielt haben. Wir konnten uns erneut ziemlich gut zurecht finden, und haben uns sehr wohl gefühlt. Die aufwendig gestalteten Kulissen machen immer noch sehr viel Spaß, und die gesamte Umgebung ist mit ihrer Sounduntermalung immer noch stimmig. Natürlich hat Konami an den ein, oder anderen Stellen, deutlich nachgebessert, besonders fällt aber die KI ins Gewicht die für eine deutlich bessere Spielstimmung sorgt. Die Stealth Kills bei Zwischenbossen und natürlich die eingebundenen Downloadcontents können begeistern. Von uns gibt es auf jeden Fall eine Kaufempfehlung für den Directors Cut. Unsere Partnersite PSChoice gab 92% von 100%, und wir schließen uns natürlich deren Meinung an, das es sich auf jeden Fall lohnt erneut einen Blick in Deus Ex zu werfen!

2 Kommentare zu Deus Ex Human Revolution Directors Cut im Test

  1. Ein Shooter von dem ich jetzt schon viel gehört und hier das erste mal ausfürlich gelesen habe. Ich denke dank deines schönen Beitrags werde ich das Spiel mal neher unter die Lupe nehmen, gekauft wird es aber noch ist Battlefield 4 und CoD Ghosts dran ;)

    Kommt zu Ghosts auch noch nen Testbericht? :P
    So wie ich deine Beiträge verfolge denke ich doch mal ja :)

    Grüße Tim

    • Hey Tim, selbstverständlich kommt auch ein Ghosts Test, nur wie du dir sicherlich denken kannst müssen wir warten bis es angekommen ist, das dauert bei manchen Publishern nun einmal ein paar Tage länger :-( Ich warte auch schon täglich drauf… denke sollte heute da sein!

Alle Kommentare in diesem Blog sind "Do-Follow !"

%d Bloggern gefällt das: