Brenzlige Situationen? Stress? Nervosität? -> Schweiß ?

Schweißbekämpfung mit Hysalma - Laxelle-2

Endlich kommen wir dazu die Rückstände aus dem letzten Jahr aufzuarbeiten, denn da erreichte uns vor Weihnachten ein Paket mit einem interessanten Versprechen…

Kein Alkohol, kein Parfüm, keine Farb und Konservierungsstoffe, besonders hautschonend, und das für ein Deo. Ein Versprechen das ich in den letzten Jahren schon sehr oft gehört habe, aber das selten eingehalten wurde. Ich habe selbst, also zumindest im Achselbereich, habe sehr empfindliche Haut. Gerade da ist es natürlich wichtig ein entsprechendes Deo zu finden das entweder besonders hautschonend ist, oder eines das sehr lange vorhält. Bisher bin ich mit meinem 72 Stunden Deo sehr gut gefahren, das ich wirklich maximal alle 2-3 Tage erneuern musste, ihr kennt das sicherlich. auch wenn ich mit diesem bekannten Deo immer gut gefahren bin sind Chemiekeulen ja nicht immer das beste, und auf Dauer weiß man nie wie verträglich sowas wirklich ist. Ich meine ihr kennt das, diese Firmen, die großen Kosmetikhersteller, die auch Waschmittel und anderes machen, sind ja nicht gerade für saubere und verträgliche Produkte bekannt. Aber das soll hier deutlich anders sein. Zusätzlich zum klassischen Deo im Zerstäuber haben wir noch einige Achsepads bekommen, die es in 2 verschiedenen größen gibt!

Schweißbekämpfung mit Hysalma - Laxelle-4

Das Laxelle Antitranspirant ist ein geruchsloses Deo, das in einem Zerstäuber geliefert wird. Die 100 mL Flasche kostet um die 5 Euro, was schon ein recht happiger Preis ist, umso wichtiger ist es das es funktioniert. Ob es das tut haben wir für euch natürlich ausprobiert, immerhin haben wir ausreichend davon bekommen, um einen breit angelegten Test mit mehreren Personen ausführen zu können. Das haben wir natürlich auch getan, und was soll ich sagen!? Es funktioniert. Ein dermatologisch getestetes Deo, geruchslos, und stark gegen Achselschweiß wirkend. Die Wirkung des Deos hält den ganzen Tag, und das ganz ohne Hautreizungen. Das ist für mich Grund genug für eine Empfehlung. Sicherlich ist der Preis nicht gerade günstig, aber dafür haben wir hier auch ein wirklich funktionierendes Produkt, das auch empfindliche Haut absolut nicht reizt, und das war das wichtigste an diesem Test. Aus diesem Grund hat sich das Laxelle Antitranspirant nicht nur bewährt, sondern auch unsere Empfehlung durchaus verdient!

Frankies Testwelt - Testsiegel - Hysalma Antitranspirant

Aufgrund der durchweg guten Leistung, für die ich persönlich auch gerne bereit bin, etwas mehr Geld auf den Tisch zu legen. Zwar war mir persönlich der Preis von 5 Euro ein Dorn im Auge, aber hey, wer was will, der muss auch was dafür tun, ein Spruch den ich heute mehrfach benutzt habe, und der hier auch passt. Es ist zwar nicht immer so das etwas das nichts kostet auch gleichzeitig nichts ist, aber gerade im kosmetischen Bereich, in dem ich selbst schon einmal gearbeitet habe ist billig immer gleich minderwertig, das durfte ich bei meiner Zeit bei einem der größten Hersteller von Kosmetika am eigenen Leib erfahren, von daher mache ich hier nochmal eine Ausnahme und vergebe die Note sehr gut!

Schweißbekämpfung mit Hysalma - Laxelle-9

Als zweites in unserem Test kamen die Achselpads zum Einsatz! Diese haben einen Saugkern integriert, der den Schweiß aufsaugen soll. Natürlich haben wir auch diese mit mehreren Personen in verschiedenen Situationen getestet. Bei leicht schwitzendes Personen, beim Sport waren sie leider nicht wirklich geeignet, für den täglichen “normalen” Gebrauch allerdings schon. Der Tragekomfort ist relativ gut, und sie stören eigentlich nicht wirklich unter der Kleidung. Den typischen, täglichen Schweiß saugen sie sehr zuverlässig auf. Bei stärkerer Belastung allerdings wirken sie schnell störend, vor allem wenn der Schweiß überhand nimmt. Aber für solche Belastungen sind sie auch nicht gedacht. Im 30´er Pack kosten die Achselpads in Größe M knappe 9,50,- Euro, und in Größe L 11,49,- Schweißbekämpfung mit Hysalma - Laxelle-10Euro. Man bemerkt beim tragen recht schnell die hochwertige Struktur, und die guten Materialien! Die feine Struktur ist sehr saugfähig, und die Achselpads machen genau das was sie sollen, sie saugen den Schweiß auf. Durch die ovale Form, die bei Laxelle Produkten Multiflexform genannt wird, was wohl auch mit den Knicklinien zu tun hat, passen sich die Achselpads sehr gut an, und sind äußerlich nicht wirklich zu sehen, was natürlich ganz klar FÜR unser Testprodukt spricht. Auch hier ist der Preis mal wieder nicht gerade ohne, aber den finde ich schon nicht mehr so viel zu teuer, denn vergleichbare Produkte sind meiner Nachforschung nach auch nicht viel billiger, und dann oftmals ohne, ich nenne es mal Sollknickstellen, werden also nicht so sitzen wie sie sitzen sollten! Das ist bei einem vergleichbaren Stückpreis ja nicht wirklich das was man haben möchte.

Frankies Testwelt - Testsiegel - Hysalma Achselpads

Mit einer sehr guten Gesamtleistung, und einem angemessenen, marktüblichen Preis, ist die Note sehr gut, auch hier ganz klar gerechtfertigt. Der Praxistest mit insgesamt 5 Personen, ergab auch bei guten Feiernächten eine sehr gute Leistung. Aus diesem Grund können wir hier voll und ganz hinter der Note stehen. Natürlich darf sich ab sofort auch die Firma Hysalma mit diesem Siegel schmücken, denn unsere Empfehlung bekommt sie ebenfalls. Die L´axelle Produkte bekommt ihr im Onlineshop des Herstellers. Auf der Website erfahrt ihr auch, das ihr die Produkte in größeren Mengen natürlich deutlich günstiger bekommt, zumindest die Achselpads, denn diese gibt es bei einer Abnahme von 4 Packungen bereits ab 8,50,- Euro je Packung. Wer also wirklich bedarf hat, kann hier nochmal sparen. Der Preis ist in Ordnung, und die Leistung stimmt, also kommt unsere Empfehlung nicht zu kurz!

Empfohlen von Frankies-World.de - Hysalma L´axelleDie Produktpalette an L´axelle Produkten umfasst derzeit nur diese beiden Produkte! Der Hersteller Hysalma allerdings stellt noch eine Vielzahl anderer Produkte an, die sicherlich auch interessant sind, die wir aber noch nicht getestet haben. Natürlich sind wir auch gerne dazu bereit weitere Tests durchzuführen, vor allem wenn sich andere Produkte genauso bewähren können! Unsere Empfehlung für die L´axelle Produktlinie gibt es auf jeden Fall. Damit haben wir bereits beim ersten Test in diesem Jahr die bestmögliche Note vergeben. Das Jahr hat damit bereits sehr gut begonnen, und ich für meinen Teil stelle gerade fest, das die Arbeitsliste nicht mehr lang genug ist, wir uns also jetzt bereits recht zügig um neue Tests kümmern müssen. Also frisch ans Werk, und ein hoch auf das kommende Jahr!

In diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Alle Kommentare in diesem Blog sind "Do-Follow !"

%d Bloggern gefällt das: