Ankündigung – Nintendo 3DS XL

Hallo zusammen,

gestern erreichte uns die Meldung das Nintendo Ende nächsten Monats den Nintendo 3DS im neuen Gewand auf den Markt bringt. Der neue Nintendo 3DS-XL wir einen um 90% größeren Bildschirm bieten, und ein leicht verändertes Design. Natürlich werden auch weiterhin alle älteren Spiele zum neuen 3DS-XL kompatibel bleiben. Dank dem größeren Display wird das Spielerlebnis noch intensiver, und vor allem wird der 3DS-XL sicherlich ein wesentlich besseres 3D Erlebnis bieten können. Selbstverständlich haben wir sofort Kontakt aufgenommen um euch auch von diesem Gerät wieder einen umfangreichen Test bieten zu können. Drückt uns die Daumen das Nintendo uns für wichtig genug erachtet dieses Gerät testen zu dürfen. Trotzdem möchten wir euch schon jetzt alles präsentieren was wir wissen.

Der 3DS XL bietet einen größeren Bildschirm, das hatte ich ja schon gesagt. Das Design ist leicht verändert worden, damit das Gerät besser in der Hand liegt. An den typischen und bekannten Bedienelementen hat sich natürlich nichts geändert, so bleibt also erstmal alles beim alten. Was aber neu ist, ist die Tatsache das Nintendo den 3DS-XL besonders günstig anbieten will. Da viele Spieler bereits einen alten 3DS haben, wird der 3DS-XL, damit er günstiger und attraktiver wird, ohne Netzteil angeboten, somit spart man sich ein ganzes Stückchen Geld. Wer natürlich kein Netzteil besitzt muss dieses separat erwerben. Der 3DS-XL wird anfangs in 3 Farben erhältlich sein, in Rot-Schwarz, in Blau-Schwarz und Silber-Schwarz. Trotz der Tatsache das hier am Netzteil gespart wird, gibt es eine 4 GB Speicherkarte gratis dazu, die ist bereits im Paket enthalten sein. Warum man jetzt gerade an einem 2-3 Euro Teil sparen will erschließt sich mir jetzt nicht wirklich, aber wer weiß, vielleicht ist es ja ein „normales USB micro Kabel“ das jedem Handy bereits beilag, ich bin jedenfalls mal drauf gespannt. Der Akku des 3DS-XL wird wesentlich stärker sein, um ein noch längeres Spielvergnügen zu gewährleisten.

Fans des 3DS können sich jetzt schon einmal den 28.Juli.2012 vormerken, denn das ist das Datum an dem er Europaweit an den Start geht, der neue 3DS.XL…

Zeitgleich wird es natürlich auch neue Spiele geben, so erscheint ebenfalls am 28.7.2012 Freakyforms deluxe, ein Spiel in dem der Spieler seine eigenen Geschöpfe erschaffen kann, und diese dann zum Leben erweckt. Das ganze hört sich interessant an, schauen wir einmal was dabei herum kommt.

Ich persönlich bin gespannt was der neue 3DS-XL wirklich kann, und vor allem in welcher Qualität Display, Akku und 3D Darstellung rüberkommen werden. Wer großes erwartet, darf auch großes erwarten, so sage ich immer, und wer aufhört besser zu werden, hört auf gut zu sein. Nintendo übertreibt es vielleicht manchmal mit den vielen verschiedenen Handheld Konsolenversionen, die immer wieder neues Geld kosten, aber der 3DS-XL wird sicherlich eine sinnvolle Erweiterung der Produktpalette sein, das bisher recht kleine Display war wirklich etwas anstrengend auf Dauer, wenn man sehr lange gespielt hat…

Warten wir also ab was er wirklich können wird…

in diesem Sinne…

euer Frank The Tank

Dies stammt aus http://www.frankiestests.blogspot.com. Besucht den Blog und folgt uns auf Twitter, Facebook, Networked Blogs und Co.